Trump sagt Wahlen 2020 wegen Bedenken um Coronavirus ab

-

Washington D.C. – In echten Nachrichten, welche tatsächlich absolut geschehen sind, hat Präsident Trump verkündet, dass die Präsidentschaftswahlen 2020 im Interesse der öffentlichen Sicherheit abgesagt sind.

“Es ist einfach zu riskant“, erklärte Präsident Trump der Presse, während er hinter einem Spuckschutz stand. “Wir ziehen all diese Leute bei Kundgebungen zusammen oder sie reihen sich zum Wählen ein, und sie alle werden krank. Und Bernie und Biden – sie sind einfach so alt. Sie im Zuge ihrer Kampagnen großen Menschenmengen auszusetzen, heißt im Grunde sie zu ermorden. Überhaupt, es scheint sinnlos zu sein für einen Haufen Leute zu sterben, wenn jeder weiß, dass ich ohnehin gewinnen werde“.

Trump war in der Vergangenheit eine umstrittene Figur, doch bisher stimmte jeder diesem Schritt zu. Die New York Times, welche gewöhnlich absolut allem entgegensteht, was Trump tut, schrieb einen Leitartikel zur Unterstützung der Absage der Wahl. “Es ist ein kluger, wissenschaftlich angetriebener Schritt“, hieß es in dem Leitartikel.

Joe Biden und Berne Sanders schienen ebenfalls sehr erleichtert von der Verkündung, da sie beide sehr müde sind und befürchten, krank zu werden. Sanders war besonders glücklich, als er der Presse gegenüber sagte: “Wissen Sie, für einige Moment machte es tatsächlich den Anschein, ich könnte gewinnen. Und ich wusste nicht, was geschehen würde, wenn die Leute ernsthaft von mir erwarten würden, all dies ganze kostenlose Zeugs durchzuziehen“. Sanders denkt nun darüber nach, in welchem seiner drei Häuser er sich selbst unter Quarantäne setzen wird.

***

[Ja, dies ist eine Satire. Gefunden bei babylonbee.com. 😉 ]

Alles läuft nach Plan …

Der Nachtwächter

***

Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters

Zuschrift eines Lesers und treuen Unterstützers:

Was ist uns unsere Gemeinschaft wert?


 


Die Motive der NGOs klingen philanthropisch und edel. Viele motivierte Davids engagieren sich gegen übermächtige und böse Goliaths, um die Welt zu verbessern. Doch die Wirklichkeit sieht oft ganz anders aus. Hier wird die wahre Geschichte der scheindemokratischen NGOs enthüllt. Es ist die Chronik einer der destruktivsten und effektivsten Operationen, die je von einem Geheimdienst ins Leben gerufen wurde. »»» Geheimakte NGOs

In diesem Buch schildert der wahrscheinlich bedeutendste Historiker der USA den Aufstieg einer von Cecil Rhodes in London gegründeten Geheimgesellschaft zu einer Art »geheimen Weltregierung«. Von den Mainstream-Historikern weitgehend ignoriert, sicherte sich diese Geheimgesellschaft bedeutenden Einfluss auf die Politik Londons und später auf die gesamte Weltpolitik. »»» Das Anglo-Amerikanische Establishment

Wenn wir das »Rätsel Putin« wirklich lösen wollen, müssen wir das »Rätsel USA« lösen. Schließlich sind die USA nach eigenem Verständnis der Sieger des Kalten Krieges und faktisch die einzig verbliebene Supermacht auf Erden. Und die USA wollen ihre globale Vormachtstellung auch aufrechterhalten. Aus diesem Beharren der USA auf ihrer globalen Vorherrschaft ergibt sich die Überlegung, dass Putins Absichten nur eine Reaktion auf die Absichten der USA sind.
»»» Was will Putin?

Die einen sehen in Soros den größten Philanthropen der Gegenwart, der Milliarden für wohltätige Zwecke verschenkt. Die anderen sehen in ihm nach wie vor den rücksichtslosen Spekulanten, der stets nur in den eigenen Gewinn investiert und als superreicher Privatmann auf inakzeptable Weise politisch massiven Einfluss nimmt, der bereits ganze Volkswirtschaften in den Ruin getrieben und Revolutionen heraufbeschworen hat, der mit mächtigen Organisationen und Geheimdiensten wie der CIA kollaboriert und die Welt ins Verderben stürzt. Wie agiert Soros, und was hat er mit Europa vor? »»» George Soros

Wie frei und souverän ist Deutschland? Über 70 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs verhalten sich die USA noch immer wie eine Besatzungsmacht. Kaum jemandem ist bekannt, dass die Amerikaner durch die nach wie vor gültigen Besatzungsrechte eine Fülle von Sonderrechten haben und diese auch in vollem Umfang in Anspruch nehmen. Beispielsweise können die USA mit Truppen beliebiger Stärke in Deutschland einmarschieren, und die Soldaten dort, wo sie wollen, stationieren. Die Deutschen müssen dies dann auch noch finanzieren. »»» Besatzungszone

73 KOMMENTARE

avatar
16 Kommentar Themen
57 Themen Antworten
2 Follower
 
Kommentar, auf den am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
  Abonnieren  
Neueste Älteste Meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
pedrobergerac
pedrobergerac

Suuuper! Mein Tag ist gemacht.

Der Wolf
Der Wolf

Dann schau’n wir mal, ab wann die Realität die Satire einholt. (Ironie aus)

Annegret Briesemeister
Annegret Briesemeister

Das hat die Realität ja bekanntlich hin und wieder so an sich, lieber Wolf. 😏

Herzlichst
Annegret

Che
Che
Kleiner Eisbär
Kleiner Eisbär

„Düsseldorf, Stuttgart, München (dpo) – Das Coronavirus greift um sich. Nachdem inzwischen in der Bundesliga sogenannte Geisterspiele ohne Publikum stattfinden, ziehen nun auch die ersten Kinos nach. Dort werden künftig Filme ohne Zuschauer gezeigt, um die Ansteckungsgefahr zu minimieren.“

Wegen Coronavirus: Erste Kinos zeigen Geistervorstellungen [der-postillon.com]

Manuel Wagner
Manuel Wagner

Werter Kleiner Eisbär,

das werden Beiträge wie beim ehemaligen „Schwarzen Kanal“ (DDR Horror-Kino). Ein kranker Geist stellt sich vor, es schauen welche zu – natürlich, Geistervorstellungen. Oder Spuk im leeren Hochhaus, da stellt sich nur der Geist etwas vor – der Geist, den die Bundesmumie hat gerufen.

Manuel

Freidimensional
Freidimensional

Ein bisschen Satire als Gegenmittel gegen Coronakrankheit, grüne Politik und schlechtes Wetter. Und vieles mehr. Das geht immer. Ohne die Fähigkeit zu Ironie und Sarkasmus etc., hätte mein Dasein wohl eher einen tragischen Verlauf genommen, z.B. als Betreuungsfall für Psychofuzzis oder für lebenslange Einnahme von irgendwelchen Pharmaka, bis halt die Leber nachgibt. 🙂

Daher vielen Dank auch für diesen Beitrag und Gruß an alle.

Holle
Holle

Wie lange er wohl am Ruder bleiben wird? Ob man extra für ihn die Länge einer möglichen Amtszeit auf „solange wie nötig“ umstellt, wie man es gerade für Putin in Rußland tat?

Heil und Segen
Holle

Analena
Analena

Das war Satire, werte Fr. Holle.

schautrauwem
schautrauwem

Keine Satire! 12.03.2020 • 13:47 Uhr:

Militärmanöver Defender Europe 2020 wird wegen Corona-Epidemie eingefroren [deutsch.rt.com]

Druide
Druide

Guten Tag schautrauwem,

wichtiger Hinweis, für mich auch sehr interessant gewesen. Das Narrativ sah für mich derzeit so aus, mittels Def2020, dem Schwert des Erzengels Michael, der wiederum als der Bezwinger Satans in der Bibelgeschichte gilt. Weiterhin schreibt Wiki: „Der hl. Michael wurde seit der siegreichen Schlacht auf dem Lechfeld am 10. August 955 zum Schutzpatron des Ostfrankenreichs und später Deutschlands erklärt.“

Dieses brachiale Symbol ist sehr einfach gehalten, in Zeiten der hybriden Kriegsführung fast schon zu einfach. Vielleicht geht es einfach nur um das Symbol. Den Schutz. Es heißt: Leute haltet aus, wir stehen bereit. Zumindest scheint derzeit der Spielraum der Kaba-Le-ute sehr beschränkt. Sie lassen die Medien hohldrehen, aber mehr passiert nicht. Gut die NPC-Riege lässt sich treiben, aber auch deren Gemüt nutzt sich ab bezüglich Empfänglichkeit dieser Hetze – und das ist ein viel größeres Problem. Die verschießen ihr Pulver vielleicht schon vor dem geplanten Bürgerkrieg und der Infla.

BGvD

Ortrun
Ortrun

Hier sieht der Erzengel sogar aus, wie Trump in seinen jungen Jahren 🙂 :

Bilddatei

Triton
Triton

Da kann man mal sehen, wie die uns alle vera*schen.

Carlos
Carlos

„… „solange wie nötig“ umstellt, wie man es gerade für Putin in Rußland tat?“

Ist das so? Gibt es eine verlässliche Quelle?

Carlos
Carlos

Liebster Nachtwächter,

ich mag deine Beiträge und vor allem gefällt mir, dass du zumindest ernsthaft versuchst, objektiv zu sein. (objektiv im Sinne von neutral)

Für eine erste Übersicht ist T-Online sicherlich gerade noch gut, als eine verlässliche Quelle würde ich diese Seite, gerade wegen der Besitzverhältnisse, jedoch nicht bezeichnen! Doch auch T-Online.de schreibt:

„Für den 22. April ist eine Volksabstimmung zum Grundgesetz geplant. Erst dann soll Putin zufolge die Verfassungsreform in Kraft treten.“

Also warte ich das erst einmal ab und bilde mir ein Urteil, wenn die Fakten es zulassen. In dem Beitrag von „Holle“, auf den ich die Frage stellte, hatte ich den Eindruck, dass der böse Putin wieder …, wie Trump halt, nur schon etwas länger!

Also warten wir es ab, zumindest wird im diktatorischen Russland das Volk befragt. Das soll ja angeblich nicht überall auf der Welt so sein! 😉

Trotz dass ich T-sowieso nicht traue, vielen dank für deine Antwort!

Freiheitsbegehrer
Freiheitsbegehrer

Satire:
dpa
dumme
perverse
Analpabeten ?
Satireende

Deichelmauke
Deichelmauke

Liebe Holle,

das wird nicht nötig sein. Dieses Jahr wird er mit ähnlichen Werten wie bei der DDR-Volkskammerwahl 1989 oder knapp darunter gewählt werden und danach werden sie (die Amis) ihn haben wollen bis an dessen Lebensende. Nicht mangels Konkurrenz (die dann ohnehin nicht mehr da sein wird), sondern wegen nachgewiesenen Führungsqualitäten. Man kann jetzt bereits sehen, wo es hinläuft: ein Land, ein Volk, ein …

Wir müssen uns indes noch länger gedulden, bis dieser Zustand auch wieder bei uns eintreten wird, erst muß „Hirn-Stuxnet“ eliminiert werden. Wobei das Kaiserreich durchaus gute Dienste leisten könnte.

Heil und Segen uns allen

Ekstroem
Ekstroem

Neueste Nachricht, gerade überbracht von einem Zeitreisenden:

Am 20. Januar 2021, dem Tag, an dem ansonsten der neugewählte VS-Präsident vereidigt worden wäre, krönt sich Donald Trump zum Kaiser des Reiches der VS von Amerika:

Bilddatei

Wer weiß …

HerzLicht
HerzLicht

Werter N8Waechter und Mitreisende,

wer zu letzt lacht, lacht bekanntlich am besten:

twitter.com/realDonaldTrump/…

Trump-Ansprache um 02:00 Uhr deutsche Zeit! Was wird er uns zu sagen haben?

Dass die Wahlen aufgrund des ausgerufenen Kriegsrechtes abgesagt werden? Weiter möchte ich an dieser Stelle nicht spekulieren, das überlasse ich dann schon den Keksen in der Dose.

HuS
HerzLicht

Sonne
Sonne

Ein Witz zum Thema:

Warum gibt es zur Zeit so wenig Klopapier? Einer niest und 500 scheixxen sich in die Hose.

Christof777
Christof777

Drei Plätze in Rom, wo man normalerweise froh ist, wenn man einen Platz im Restaurant bekommt, nicht dauernd angerempelt wird oder mal einen freien Blick erhaschen kann:

Rom – Pantheon live webcam [skylinewebcams.com]
Trevi-Brunnen – Rom live webcam [skylinewebcams.com]
Navona-Platz – Rom live webcam [skylinewebcams.com]

Freidimensional
Freidimensional

Ist doch toll. Seit Jahren werden wir von besorgten Mitmenschen mit soziologischer Affinität auf die Vorzüge einer „Entschleunigung“ hingewiesen. Weil ja alles schon so überdreht läuft in diesen Zeiten. Wobei ich zugeben muss: Ein bisschen was davon mag zutreffen, ein bisschen weniger Stress in den wahnhaft komplexen gesamtwirtschaftlichen Abläufen von „immer mehr“ und „immer schneller“ wäre mir schon oft recht gewesen.

Aber, dass die „Gesundschrumpfung“ dann gleich so wie Ihre Bildbeigaben zeigen daherkommt, oder wie die Bilder aus Wuhan zeigen (autofreie Stadtautobahnen, menschenleere Gassen, Millionen in ihren „Arbeiterschließfächern“ eingesperrten Wohnräumen), das ist schon ein tiefer Einschnitt in die gewohnten zivilisatorischen Rituale. Ein Vorzeichen für die fällige „ganz große Veränderung“?

Ich will natürlich kein Öl in die aufgeregten Ideenkundgebungen von esoterisch oder biblisch inspirierten Vorstellungen und Meinungsflüsterern gießen, aber „mega“ ist das alles schon. Und wenn das alles dann noch dazu führt, dass auch die Reisebewegungen von jungen Leuten aus Afghanistan, Pakistan, Syrien, Eritrea, Äthiopien, Nigeria, Türkei (!) usw. in Richtung Schlaraffenland zum Stillstand kommen, dann bin ich auch bereit, dem Ganzen eine durchaus positive Note abzugewinnen.

Ich bin allerdings etwas misstrauisch dahingehend, dass man an allen Gesetzen vorbei wieder die große Ausnahmesituation ausrufen wird. Wegen Humanität und unserer historischen Verantwortung. Sie wissen schon, Facharbeitermangel ist ein große Krise, und wir schaffen das ohnehin …

Aber schauen wir uns das alles in der Ruhe an, die jetzt in unsere deutsche „Abwirtschaftszone“ einkehrt. 🙂

Linde
Linde

Salaroli erklärt: „Es wird nach Alter und Gesundheit entschieden. Wie in allen Kriegssituationen[!].“ Habe ich mich verlesen?

Italiens Ärzte wegen Coronavirus am Limit [gmx.net]

Hier in GB spinnen sie total: Kindergruppen und Chorabende werden auf unbestimmte Zeit abgesagt …

Liebe Grüße! Möge der Spuk bald vorbei sein!
Linde

Der Helvetier
Der Helvetier

Liebe Mitmenschen,

wir haben es hier mit einem sehr gut durchdachten Plan zu tun. Hier ein Dokument aus dem deutschen Bundestag aus dem Jahre 2012/13 über einen Coronavirus inkl. die dazugehörige Pandemie :

Drucksache17/12051 [PDF | dipbt.bundestag.de]

Und dazu das passende US-Patent für den Virus.

United States Patent [PDF | fbcoverup.com]

Vor allem das erste Dokument ist wie ein Blick in die Kristallkugel. Behaltet immer im Hinterkopf: Dieses Pandemie-Dokument stammt aus dem Jahr 2012/13.

Heil & Segen Euch allen und möge die Gesundheit mit Euch sein

Kuno
Kuno

An alle Sucher:

Kriegsgrund Wirtschafts-Konkurrenz [islamverstehen.lima-city.de]

H&S

Ortrun
Ortrun

Werter Helvetier,

ja, den „Fußabdruck“ eines DNA- oder RNA-Virus kann man tatsächlich bestimmen seit den 90ern mit der PCR-Methode. Ohne dieses Verfahren, wäre eine DNA-Identifizierung (aus kleinsten Gewebe- oder sonstigen Bio-Teilchen) für Kriminologen gar nicht möglich. Auch sie machen sich PCR zunutze.

Ich habe heute etwas Aufklärung durch meine Tochter (Ärztin) erhalten. In dem Video – am Anfang etwas albern, meinte sie – wird PCR ganz gut erklärt. Was sie mir sonst noch gesagt hat, möchte ich lieber nicht veröffentlichen – es handelt sich dabei um Vermutungen von Ärzten aufgrund von vorliegenden Fällen, bei denen der „COID19“-Fußabdruck nachgewiesen wurde.

Dass dieses Virus manipuliert wurde, ist mehr als wahrscheinlich, dazu hatte ich schon einmal eine US-Forscherin der Bio-Genetik eingestellt, die im Bereich von Ebola und HIV ab den 90ern tätig war:

Die PCR-Methode einfach erklärt [YT]

Ortrun
Ortrun

Hier die US-Forscherin Dr. Judy Mikovits – sie hat an Ebola und HIV, also Retro-Viren, gearbeitet, nach dem Ausstieg Bücher geschrieben. Sie nimmt kein Blatt vor den Mund, äußert sich auch zum „Fußabdruck“ von COVID 19 – leider nur in englischer Sprache:

CV, V_ccines, P4 Labs, Dr Judy M_kovits [YT]

Ihr letztes Buch: „Die Seuche der Korruption“ – das Vorwort dazu hat Robert F. Kennedy, Jr. geschrieben, sie hat also Unterstützer:

Plague Of Corruption [plaguethebook.com]

Der Helvetier
Der Helvetier

Werte Ortrun,

vielen Dank für die eingefügten Netzverweise. Ich kann mir sehr gut vorstellen, was sie (nicht) sagen möchten. Auch in meiner Familie haben wir zwei Ärzte, die ausgestiegen sind und eine eigene Praxis aufgebaut haben. Beide. Wir sprechen oft offen und ehrlich miteinander und dabei kommen Geschichten zutage, die kann man sich einfach nicht ausdenken.

Zum Coronavirus, mir persönlich geht es nicht einmal um das Virus selbst. Das gesamte Endziel gilt es zu finden. Momentan sind so viele Ausgänge möglich, was ist wohl der Plan? Selektion? Nur die Harten kommen in den Garten oder was wird hier gespielt? Seien wir einmal ehrlich, die aktuelle Lage spielt vielen Menschen, Firmen und sonstige Gruppierungen perfekt in die Hand. Was denken Sie dazu?

+ – 1720 – Französische Pest
+ – 1820 – Cholera
+ – 1920 – Spanische-Grippe
2020 – Coronavirus
2120 – ?

Heil & Segen

Reiner Sinn
Reiner Sinn

Werter Helvetier,

Brunnenvergifter ist das was mir dazu einfällt.

Heil, Segen und danke

Der Helvetier
Der Helvetier

Werter Reiner Sinn,

Brunnenvergifter, was musste ich lachen. Es passt wie die Faust auf’s Auge.

Heil & Segen

Ortrun
Ortrun

Werter Helvetier,

ich zeige Dir dieses Buch, darin ist das Wesentliche enthalten, das mir bewusst geworden ist. Es beschreibt die Wurzeln der Machenschaften und führt durch die Geschichte. Was diese Jahreszahlen angeht, es könnte viel „Magie“ im Spiel sein.

1. Kap. auf deutsch, der Rest leider auf englisch:

Der Fluch von Kanaan [PDF | us.archive.org]

The Curse of Canaan [us.archive.org]

Christof777
Christof777

Ich habe ein pdf bekommen, dass das gesamte Buch auf deutsch beinhaltet. Leider habe ich keinen Netzverweis dazu. Bei Interesse bitte eine Nachricht an:

[email protected]

Enno
Enno

Werter Christof777,

herzlichen Dank für das Angebot der PDF-Zusendung. Email ging gestern an o.a. Postfachadresse. Wann kann mit der Zusendung der PDF-Datei gerechnet werden?

Christof777
Christof777

Sobald ich eine Nachricht von Dir erhalten habe. Vielleicht nochmal versuchen.

Der Helvetier
Der Helvetier

Werte Ortrun,

leider bin ich der englischen Sprache nicht mächtig genug, bis auf die alt bekannten Fluchwörter. Gibt es eine deutsche Alternative? Es würde mich brennend interessieren.

Gestern Abend kam bei Oliver Janich eine Meldung über einen RFID-Chip, um künftige Pandemien zu vermeiden. Ha! Dies könnte eine mögliche Antwort auf die Frage nach einem Endziel sein. Wer weiß? Die Möglichkeiten scheinen unendlich zu sein. Hauptsache wir bewahren einen kühlen Kopf und beobachten das ganz große Spiel.

Heil & Segen

P.S:: Vielen Dank an diese super-Gemeinschaft und auch dem N8wächter ein großes Merci.

Reiner Sinn
Reiner Sinn

Was sie mir sonst noch gesagt hat, möchte ich lieber nicht veröffentlichen – es handelt sich dabei um Vermutungen von Ärzten aufgrund von vorliegenden Fällen, bei denen der „COID19“-Fußabdruck nachgewiesen wurde.“

Werte Ortrun,

du stellst hier wieder bedeutende Zusammenhänge rein! Zu dem o.g. möchte ich Dich ermuntern, es gerade wegen der Bedenken auch in der Form der vagen Vermutungen als solche weiterzugeben. Oft habe ich den Eindruck, daß die schon in Stein gehauenen Zusammenhänge keiner mehr hören mag, da der „Qualitätsmainstream“ diese Eingangskanäle schon völlig abgestumpft hat.

So wie ich Dich einschätze, machst Du Dir gewiß genug Gedanken und bist auch nicht zu träge zum Forschen. Stifte weitere unter uns dazu an, es ist einer der Wege zur Wahrheit. (Die Katze muß aus dem Sack)

Heil, Segen und Zuversicht wünsche ich Dir!

Ortrun
Ortrun

Werter Reiner,

ich weiß, dass man es nicht gern hört – ist ja bekannt, die Sache mit dem Überbringen unangenehmer Nachrichten. Wie auch immer diese lange angekündigte „Pandemie“ entstanden ist (ich denke, es kommt von der dunklen Seite), ich bin überzeugt, dass sie genutzt wird als Mittel für Ziele der Macht. Dabei erwarte ich, dass die lichte Seite wie beim Judo die Energie des Aggressors umkehrt und gegen ihn selber lenkt.

Ärzte vermuten (wurde mir erklärt) aufgrund von Erfahrungen mit Patienten, dass dieses Virus selber die Wirkung hat, dass Immunsystem der Menschen runterzufahren. Junge und gesunde Menschen haben die nötigen Reserven, dies gut zu überstehen – viele ohne schwere Symptome, Alte und Vorgeschädigte oder geschwächte Menschen können jedoch in größerer Zahl auf der Strecke bleiben – wirkt, wie eine teuflisch ersonnene Auslese.

In Italien sieht es sehr schlimm aus. Dort hat medizinisches Personal von erschütternden Zuständen berichtet. Sie haben zu wenig Intensivbetten und Ausrüstung für die große Zahl von Infizierten, zu wenige Beatmungsgeräte und müssen tatsächlich eine Auswahl treffen, wer eine Chance bekommt und wer nicht. Sie bezeichnen dies als eine Hölle, wie sie noch nie erlebt haben in ihrem Beruf.

So hat ein Pfleger innerhalb kurzer Zeit beide Eltern verloren, weil sie über 80 Jahre waren. Sie wurden zu spät nach Bergamo in die Klinik gebracht, weil sie abwarten mussten. Da es in Italien große medizinische Engpässe gibt, wollen die Chinesen ihnen jetzt helfen. Menschen scheinen durch diese Krise wieder zu lernen, was sie vielleicht vergessen hatten: Anteilnahme und Hilfsbereitschaft füreinander – das wäre eine gute Lehre, die in der kommenden Zeit generell hilft.

In Siena singen Menschen in Quarantäne zusammen an den geöffneten Fenstern:

Italien [YT]

Reiner Sinn
Reiner Sinn

Werte Ortrun,

wenn nicht hier, wo denn sonst sollen solche Gedanken, Vermutungen und Datenhintergründe zum selber weiterdenken uns damit zum lichten Wollen und Handeln geteilt werden? Sehr vielen hier und Dir ganz ein besonderer Dank für die Beiträge und Verweise, die sich nicht mit Oberflächlichkeiten begnügen.

Herzlich
Reiner

Linde
Linde

Vielen Dank für das Einstellen der Drucksache!

Auf S. 5 wird hypothetisch von ca. 6 Mill. Erkrankten nach 300 Tagen in Deutschland gesprochen. Bestimmte Zahlen tauchen immer wieder auf …

Krass und das in Deutschland: Einen Monat Ferien für alle Kitas und Schulen, bis jetzt in nicht allen Bundesländern:

Fast deutschlandweit schließen Schulen und Kitas [gmx.net]

„Der Freistaat Bayern untersagt zudem weitgehend den Besuch von Alten- und Pflegeheimen. Ministerpräsident Söder wies zudem darauf hin, dass die Betreuung von Kindern nicht bei Großeltern organisiert werden sollte.“

Also müssen die Eltern zumindest bei den Kleineren auch zu Hause bleiben. Hoffentlich gibt’s bald Entwarnung.

Heil und Segen,
Linde

Ortrun
Ortrun

Dass Trump den Europäern die Verbreitung des COVID19 in die Schuhe schieben will, ist eine Unverschämtheit. Amerikanische alternative Medien haben von Anfang an gesagt, dass die Corona-Sache in den USA bedenklich runtergespielt würde, vermutlich aus Wahlkampf-taktischen Gründen. Länger als verantwortbar haben die Amerikaner Chinesen ungehindert ein- und ausreisen lassen – also dort liegt in Wahrheit ihr Import!

Dabei hat man in Europa viel schneller und konsequenter gehandelt zur Entschleunigung der Pandemie, Abflachung der Kurve. Nun sperrt Trump einfach die Grenze zu für Europäer, bis auf die Briten – sehr konsequent. In GB gibt es schon mehr Todesfälle als bei uns.

Es könnte sein, dass in den USA (wegen dieser Verschleppung des Agierens) schon Hunderttausende infiziert sind, sie haben jedoch erst 11.000 Tests durchgeführt. Wenn es so ist, dann könnte dies Trump durchaus noch politisch auf die Füße fallen, nicht auszuschließen. Daher auch die neuen Regeln, letzte Nacht mit heißer Nadel gestrickt.

Beryllus
Beryllus

twitter.com/MDRAktuell/…

„Pressechef von Brasiliens Präsident Bolsonaro, Wajngarten, positiv auf Coronavirus getestet. Er war zuvor mit Bolsonaro in den USA, nahm auch an einem Abendessen mit US-Präsident Trump teil.“

Ortrun
Ortrun

Trumpsche Maßnahmen – somit nehme ich das zuvor Gesagte zurück, hatte es aus US-amerikanischen alternativen Medien. Hier Information direkt aus dem Weißen Haus:

President Donald J. Trump Has Taken Unprecedented Steps To Respond To The Coronavirus And Protect The Health And Safety Of Americans [whitehouse.gov]

Neo

Bitte informieren und den Adlerblick einnehmen. Wir sehen hier wilde Aktivitäten auf der Theaterbühne. So können sich die TS-Europäer nicht in die USA verpfeifen. Die erfundene Virusgefahr hat sich in China und anderen asiatischen Ländern schon erledigt. Die Virentests sind sehr unzuverlässig und stark fehlerbehaftet. Man kann völlig gesunde Menschen positiv auf Corona testen. Hierzu bei Interesse die Videos von Oliver Janich anschauen. Der ganze Spuk ist in ein paar Wochen erledigt, wenn sich die Grippe nicht mehr als Corona verkaufen lässt. Lass dich nicht nervös machen.

EvaMaria
EvaMaria

Neo, Du sprichst mir aus dem Herzen. Selber denken, ruhig bleiben und beobachten.

Was die Tests angeht: Ich hab mich schon immer gefragt, was die ewigen Blut- und anderen Tests aussagen sollen. Die rüden Meßmethoden der Maschinenmedizin erschrecken mich nur noch, aus sehr gutem Grund übrigens. Heilung geht anders.

Es geht hier ja auch nicht um das Thema Heilung, sondern ausschließlich um Macht und Geld. Heilung kommt von innen. Dazu braucht man Ein-sicht, die dann die Not wendet. Ist doch ganz einfach …

Amelie
Amelie

Ich frage mich inzwischen: Kann man gesunde Menschen via Teststäbchen gezielt krank machen?

Amelie
Amelie

Werter N8waechter,

die Meldungen überschlagen sich, da kann man dann schon mal weiße Mäuse sehen. Ich wünsche Deinen Familienangehörigen rasche und gute Besserung.

Heil und Segen
Amelie

Amelie
Amelie

Werter N8waechter,

hier noch ein Hausmittelchen für den Husten. Eine Zwiebel in Ringe schneiden, mit braunem Zucker Schicht für Schicht bestreuen. Saft ziehen lassen und über den Tag verteilt in Teelöffeln nehmen. Wie schon erwähnt Meerrettichtee und zusätzlich Ingwertee mit Thymian-Honig. Gekochte Kartoffeln in ein Tuch wickeln, etwas zerdrücken und so heiß wie möglich auf die Brust legen.

Diese Kombination habe ich selbst ausprobiert und hat in nicht ganz 3 Tagen eine schwere Grippe mit ganz grausamem Husten komplett vertrieben. Tipp gilt natürlich für alle anderen, die damit vielleicht noch keine Erfahrung haben.

Heil und Segen
Amelie

Korih
Korih

Ja, das mit dem Husten und den ansonsten vollkommen unspezifischen Symptomen war schon auch so ein teuflischer Schachzug der Erfinder. So kriegt jeder Angst vor jedem beim kleinsten Hüsterli – und bitte bloß keine sozialen Kontakte und Berührungen mehr!

Devise: Spalte und herrsche …

Erdbeerschorsch
Erdbeerschorsch

Wenn man einen Gesunden positiv testet, ist er offiziell krank. Die Tests sollen nicht allzu zuverlàsig sein und zu oft Alarm schlagen, obwohl gar nix ist. Also lieber nicht testen lassen, wenn man noch die Wahl hat. Und wenn nicht, auf Folgetests bestehen.

Reiner Sinn
Reiner Sinn

Wenn man einen Gesunden positiv testet, ist er offiziell krank.“

Köstlich, das ganze Wesen des amtlichen Systems auf den Punkt gebracht.

Heil, Segen und Dank Dir für Deine tollen Beiträge

Shana
Shana
Reiner Sinn
Reiner Sinn

Ja, werte Ortrun, da hab ich auch schon manches mal meine Probleme mit den Aussagen DTs. Allerdings will er gewisse Gruppen foppen, um diesen dann in ihrer Empörung beizukommen. Mir gefällt auch der Kampf zweifach über Bande sowie der im Dornengestrüpp ebenso nicht.

Ortrun
Ortrun
Torsten
Torsten
Sonne
Sonne

Danke Dir, Torsten. Intuitiv wusste ich das schon vor zwei Wochen, dass grünes Licht gegeben wurde. Ich hatte einen Traum …

Brighid
Brighid

Ortrun,

Trump ist dafür bekannt, dass er in seinen Reden viel „zwischen die Zeilen“ packt; wenn man das Wort Virus (und alle anderen Begriffe, die diesen umschreiben) durch „deep state“/Kabale ersetzt, versteht man ihn besser. 😉

So genial.

Torsten
Torsten

Werte Ortun,

X-22 Report vom 12.3.2020 – Grünes Schloß ist online – Die Bühne muss weltweit vorbereitet werden – Die Zeit ist um – Die Patrioten sind bereit – Episode 2120b [nebadonia.wordpress.com]

Nun, es existieren viele Sachen, die wir im Moment nicht einordnen können. Dieser Punkt ist aber nicht mehr aufzuhalten.

Mag sich jeder (auf sich) besinnen. Und auch vertrauen.

Allen Heil und Segen!

Torsten
Torsten

Als Ergänzung.

„Krieg, Invasion“, biologisch, migrantiv-invasiv, wirtschaftlich, existentiell! [concept-veritas.com]

Es gibt eine göttliche Ordnung, der niemand entrinnen kann. Nein, ich und wir sollten unseren Eingebungen vertrauen, es ist alles sehr einfach.

Alles wird Gut.
Heil und Segen!
Heilung und Segnung!

Korih
Korih

Vielen Dank für den bemerkenswerten Netzverweis, Torsten!

coppervaporlaser
coppervaporlaser

Bei der erstaunlichen Polly („Amazing Polly“) fand sich ein Hinweis auf Pandemie-Bonds von der Weltbank. Ein Verweis zum Bericht auf deren Netzseite leider auf Englisch:

World Bank Launches First-Ever Pandemic Bonds to Support $500 Million Pandemic Emergency Financing Facility [worldbank.org]

Schon ein Zufall das Ganze … Das dazugehörige Video (auch auf Englisch) zeigt auch Videoausschnitte von der „Event 201“-Veranstaltung. Hier kommen die üblichen Verdächtigen vor:

Event 201 Global Pandemic [bitchute.com]

Event 201 “Players” [centerforhealthsecurity.org]

Gastleser3
Gastleser3

Kurze Info aus Italien:

Coronavirus ist Geschichte. Es handelt sich um die Lungenpest. Dort sterben sie wie die Fliegen. 20-jährige haben den größten Anteil der Opfer. Alles was über 60 Jahre alt ist, wird zum Sterben nach Hause geschickt, wegen fehlender Kapazitäten. Dort herrscht Panik und Verzweiflung. Dies ist keine Panikmache, sondern Realität.

Korih
Korih

Traumgarten?

Ortrun
Ortrun

Donald Trump hat auch auf die Gefahr für Alte und Geschwächte mit Vorerkrankungen hingewiesen in seiner Ansprache. Er zeigt auch Anteilnahme und Entschlossenheit, was hierzulande eher eine Rarität ist.