Von Xantens Kolumne – Influencer

-

Von Siegfried von Xanten

„Die mit den vielen Klicks.“ Das seien Influencer. Sagt die Bordkapelle. Da denkt man unwillkürlich an Influenza. Gibt es da eine etymologische Verbindung? Influencer. Handelt es sich um eine besondere Form der Grippeerkrankung? Mit einer Grippe ist nicht zu spaßen. Komplikationen und Probleme nicht ausgeschlossen.

Was sagt der Führer?

„Ich habe in meinem Leben das Glück gehabt, alle Probleme praktisch durchzumachen.“

Und woran erkennt man eine Grippeerkrankung überhaupt? Was sagt Wikipedia?

„Die wichtigsten Symptome sind: plötzlicher Krankheitsbeginn, ausgeprägtes Krankheitsgefühl im ganzen Körper, hohes Fieber, Schüttelfrost, Kopfschmerzen und Müdigkeit, Gliederschmerzen, Augentränen, trockener Husten, trockene Kehle, angeschwollene Nasenschleimhaut, Appetitlosigkeit, Übelkeit und Erbrechen, Durchfall.“

Das Gefährliche seien nicht die Viren, die es ja auch gar nicht gibt, „sondern die bakterielle Sekundärinfektion, die auf eine Grippeerkrankung folgt.“ Aufgrund eines abgeschwächten Orgasmus könnten „die Bakterien leichter in den Körper eindringen, sich vermehren und dort zu weiteren Krankheiten führen.“ Oder so ähnlich. Ein Lapsus Linguae? Ein Freudscher Versprecher?

Das große „Durcheinander in der Sprachplanung“. Was sagt Edmund Stoiber?

„Dann bedarf es nur noch eines kleinen Sprühens sozusagen in die gludernde Lot, in die gludernde Flut … in die lodernde Flut! Wenn ich das sagen darf.“

„Die ‚gludernde Lot‘, der ‚Problembär‘ und wie man in zehn Minuten vom Münchner Hauptbahnhof an den Flughafen kommt. Oder fliegt man direkt vom Bahnhof ab? Zeugnisse von Stoibers ‚Kompetenz Kompetenz‘.“

Influencer Kompetenz Kompetenz. Die kann man sogar „richtig buchen, dann sagen die genau, was Sie wollen, dass sie es sagen sollen.“ Influencer-Marketing. So ähnlich wie im Pharmabereich. Nur anders. Man nimmt Tabletten gegen irgendetwas und bucht gleichzeitig über die Nebenwirkungen eine ganz neue Krankheit. Für die es dann wieder neue Tabletten braucht, über die man wieder eine neue Krankheit bucht. Ein geniales Buchungssystem.

Ist ein Gen verantwortlich? Gen Y? Ein Gen, das für die Influencer-Erkrankung zuständig ist? Was sagt Wikipedia? Es handelt sich nicht nur um ein Gen, sondern um eine ganze Generation:

„Generation Y (kurz Gen Y) oder Millennials (zu Deutsch etwa „Jahrtausender“), seltener auch Generation Me, bezeichnet die Bevölkerungskohorte bzw. Generation, die im Zeitraum der frühen 1980er bis zu den späten 1990er Jahren geboren wurde.“

Generation Y – ein Begriff der erstmalig 1993 auftauchte. In der Marketingzeitschrift Advertising Age.

Woran erkennt man Gen Y? Zum Beispiel daran, dass das Leben in der Krise als völlig normal empfunden werde. 9/11, Irak- und Syrienkrieg, die Libyen-Zerstörung, die Finanzkrise, alles voll normal. Weitere Symptome seien Improvisationstalent und Egotaktik, ein hoher Bildungsabschluss, berufliche Unabhängigkeit, mit eingebauter Burn-out-Sperre – die Experten freilich empirisch noch nicht belegen könnten -, der Hang zu alternativen Familienmodellen und zu sozialen Netzwerken – Gesichtsbuch. Und man sei auch nicht unpolitisch, sondern im Allgemeinen link.

Wunderbar. Gen Y. Egotaktik. Neusprech für ausgeprägten Egoismus. Und wie steht es mit Übelkeit und Erbrechen?

Gen hin oder her, es gebe sechs Influencer-Mutationen, so Gesine Herzberger. Neben dem Aktuellen gebe es den Lifestyler, den Entertainer, den Aktivisten, den Experten und den Künstler.

Und was lieben Influencer?

„Die neue Karl Lagerfeld x Zalando Kollektion […] mit Hawaii-Mustern […] – die Influencer lieben sie.“

Experten, Aktivisten, Lifestyler und Künstler – Influencer Mutationen. Da helfen dann auch keine Antibiotika mehr. Ein echtes Problem der Medizin: Antibiotikaresistenz.

Was sagt die Wissenschaft?

„Zum einen entstehen resistenzvermittelnde Gene durch spontane Mutationen, also zufällige Veränderungen im Erbgut. Zum anderen können Resistenzen durch die direkte Aufnahme ‚fremder‘ resistenzvermittelnder Gene entstehen. In beiden Fällen enthalten diese Resistenzgene genetische Informationen mit denen Bakterien die Wirkung von Antibiotika zunichtemachen können. Das verschafft ihnen einen klaren Vorteil, wenn sie den entsprechenden Antibiotika ausgesetzt sind. Diese Bakterien sind lebensfähiger und setzen sich innerhalb der Population durch, vererben also die entsprechende Information an weitere Generationen.“

Nicht wirklich gute Nachrichten. Resistenzgene – der Grund für die Vermehrung von Experten und Aktivsten im Besonderen und Influencern im Allgemeinen.

Besonders schnell vermehrt hat sich die Zahl der Aufrufer für das Rezo-Video „Die Zerstörung der CDU“. Während Rezo den Ball sehr hochhält, ist das Video erfrischend flach gehalten. Rezo, nicht Rezzo. Und ohne Schlauch.

Mittlerweile beträgt die Aufrufer-Population über 14 Millionen. Und der Anstieg verlief bilderbuchmäßig. Exponentiell. Wie bei Bazillen und Bakterien. Nur anders. Gesundheitsrisiko Flaschen. Wer Trinkflaschen nicht regelmäßig auswäscht, lädt Bakterien zum Bleiben ein. Und das nicht zu knapp.

Was sagt der Führer?

„Schnupfen-Bazillen, Tuberkel-Bazillen atmen wir alle ein, aber die Abwehrkräfte sind nicht gleich in allen Menschen. Die Natur schafft ein Wesen und gibt ihm alles mit, was zum Leben notwendig ist. Wenn es trotzdem nicht leben kann, dann, weil es von außen bedroht wird oder weil die innere Widerstandskraft nachgelassen hat. Beim Menschen ist dies letztere meist die Ursache seines Vergehens. Eine Kröte ist ein entarteter Frosch. Wer weiß, was die Kröte frißt, sie frißt bestimmt etwas, das ihr nicht bekömmlich ist.“

Wenn die innere Widerstandskraft nachlässt, fangen die Bakterien richtig an zu arbeiten. Und wenn die Bakterien arbeiten, also sich gewissermaßen fortpflanzen, macht das Denken schon mal Urlaub oder verändert sich:

„Seit Rezo hat sich mein Denken verändert.“

Wunderbar.

„Wird bald auch an Berliner Hochschulen mit der Fridays-for-Future-Bewegung gestreikt? Viele machen schon mit. Sechs Studierende berichten über ihre Motivation.“

666 und sechs. Eine sich fortpflanzende Idee.

Wobei die Sache mit der Fortpflanzung der älteste Hut überhaupt ist:

„Sexuelle Fortpflanzungen hat es wahrscheinlich bereits vor 565 Millionen Jahren gegeben. Das behaupten Forscher, die im Süden Australiens Wurm-ähnliche Fossilien gefunden haben: Organismen von 30 Zentimeter Länge.“

30 Zentimeter. Ein Mann, ein Wirt, ein Schimmel, eine Fee. Und eine bekannte Geschichte:

„Ein Mann geht in die Kneipe und setzt sich an den Tresen. Als der Wirt ihn fragt, was er will, antwortet er: ‚Ich wette mit Dir um ein Bier, dass ich in meiner Tasche ein echtes Pferd habe.‘ Da der Gast nur eine normale Aktentasche dabei hat, geht der Wirt auf die Wette ein.

Daraufhin öffnet der Gast seine Tasche, holt einen 30cm großen Schimmel heraus und stellt ihn auf den Tresen. Der Schimmel trabt ein paarmal auf und ab und wiehert leise. Der Wirt, kann es kaum glauben und fragt den Gast, woher er den Schimmel hat. Daraufhin antwortet ihm der Gast:

‚Geh raus, die Straße entlang bis du an eine Ecke mit einer Laterne kommst. Dann reibe an der Laterne und es erscheint dir eine gute Fee, die dir dann einen Wunsch erfüllt.‘

Der Wirt rennt sofort los, kommt an der Laterne an und befolgt die Anweisungen des Gastes. Daraufhin erscheint ihm eine gute Fee und gewährt ihm einen Wunsch. Der Wirt überlegt nicht lange und sagt: ‚Ich hätte gerne 5 Millionen in kleinen Scheinen.‘ Die Fee klopft mit ihrem Zauberstab und ‚Puff…‘, der Wirt hat 5 Melonen in der Hand und um ihm herum grunzen lauter kleine Schweine.

Stinksauer geht er zu seiner Kneipe zurück und sieht seinen Gast noch am Tresen stehen. Er geht zu ihm und schimpft: ‚Deine Fee ist wohl schwerhörig, ich wollte 5 Millionen in kleinen Scheinen und bekomme hier 5 Melonen und lauter kleine Schweine.‘

Da sagt der Gast: ‚Klar ist die schwerhörig, oder dachtest du allen Ernstes, ich wünsche mir einen 30 cm großen Schimmel?‘“

Gut. Aber was mag sich der Gast gewünscht haben?

Und was mag sich Rezo gewünscht haben? Die Rezo-Kollusion. Was sagt Jürgen Fritz?

„Ich gehe davon aus, dass da nicht wenig Geld geflossen ist und immer weiter fließt, so viel Geld, dass Rezo alles sagen wird, was man zuvor ihm sagt (geschmiert), beziehungsweise das, von dem er weiß, dass es viele hören wollen (Zeitgeist bedienen, um damit jede Menge Kohle zu machen).“

Quatsch mit Soße und Kohle mit Quatsch. Eine Redensart: Quatsch mit Soße:

„Das Wort ‚Quatsch‘ im Sinne von ‚Unsinn‘ ist im 19. Jahrhundert entstanden und stellt […] eine Rückbildung aus ‚quatschnass‘ (durchtränkt, triefend nass) dar. […] Der Zusatz ‚mit Soße‘ ist erst im 20. Jahrhundert aufgekommen. Die Soße steht hier scherzhaft im Sinne von ‚das ist der Gipfel / die Krone‘.“

Was sagt Wieland Schmied?

„‚Der Beuys hat den meisten Quatsch erzählt, aber er hat als Einziger seine ganze Person in die Waagschale geworfen.‘ – Manchmal enthält ein einziger Satz eine Kurzbiografie.“

Steinreich mit Quatsch und Mitte 20. Ein mehr als verlockendes Geschäftsmodell, „so dass wohl jeder Influencer-Trottel auf diesen Zug aufspringt, um Kasse zu machen.“

Betreutes Denken aus der Tube. Tube One. Ströer Digital:

„Individuell auf die Marke abgestimmt, […] Konzepte, die Zuschauer konsumieren möchten. […] Mit Hilfe von Analyse Tools werden neue Talente und deren Entwicklung gescoutet. […] Garantierte Reichweite und Paid Media Maßnahmen gehören zu jedem Influencer Konzept dazu.“

Rezo „im ZDF-Hauptprogramm […] um Mitternacht.“ Und die Mitternacht? Spricht.

„O Mensch! Gib acht!

Was spricht die tiefe Mitternacht?

Ich schlief, ich schlief -,

Aus tiefem Traum bin ich erwacht: –

Die Welt ist tief,

Und tiefer als der Tag gedacht.

Tief ist ihr Weh -,

Lust – tiefer noch als Herzeleid:

Weh spricht: Vergeh!

Doch alle Lust will Ewigkeit -,

– will tiefe, tiefe Ewigkeit!“

Nietzsche. Was sagt der Führer?

„In der großen Innenhalle der Bibliothek in Linz werden später einmal Kant, Schopenhauer und Nietzsche stehen, unsere größten Denker, denen die Engländer, Franzosen und Amerikaner nichts, aber auch gar nichts Gleichwertiges an die Seite stellen können. Kant hat das ungeheure Verdienst, die im Mittelalter und in der kirchlichen Dogmatik wurzelnde Scholastik endgültig überwunden zu haben. Auf seiner erkenntnistheoretischen Grundhaltung baute Schopenhauer auf, dem wir außerordentlich viel verdanken. Er war es, der die reine Zweckphilosophie eines Hegel überwand, so daß von ihr nichts mehr übrigblieb.

Den ganzen Weltkrieg über habe ich die fünf Bände der Werke Schopenhauers im Tornister mit mir herumgeschleppt. Ich habe viel von ihm gelernt. Den Schopenhauerschen Pessimismus, der sich für ihn vielleicht nicht nur aus seiner Lehre und aus seinem System, sondern auch aus seinem subjektiven Empfinden und den Erfahrungen seines persönlichen Lebens [ergab], überwand Nietzsche dann in einzigartiger Weise.“

Die ewige Wiederkehr des Gleichen. Der historische Zarathustra und der Nietsche-Zarathustra jeweils als Urheber und Aufheber des die Welt teilenden Prinzips von Gut und Böse. Die Umwertung aller Werte: Wahrheit, Moral und Religion. Der aktive, scheiternde und genesende, dem Leben und den Menschen zugewandte, dem Kontemplativen entgegengesetzte Typus von Mensch.

„Hitler trifft Nietzsche“. Am Hamburger Thalia Theater. Adolf und Friedrich Wilhelm Nazi. Und „AKK macht einfach weiter. Rezo als Nazi“.

AKK. Droht eine Abschaltung? Früher noch als bei AKW?

„Die letzten noch in Betrieb befindlichen Kernkraftwerke in Deutschland sollen spätestens 2022 abgeschaltet werden.“

Die Energiewende – eine Entwicklung in Stufen mit festen Abschaltterminen „als Reaktion auf den Reaktorunfall in Fukushima 2011“.

Der sich entwickelnde, nicht abgeschaltete, aktive Mensch durchläuft drei Stufen, so Nietzsche:

„1. Abhängigkeit von Autoritäten und Meistern.

2. Losreißen von diesen, Erkämpfen der Freiheit.

3. Hinwendung zu den eigenen Werten und endgültigen Zielen.“

Nietzsche verkürzt. Nietzsche in fünf Sätzen. Geht das? Nein. Nietzsche wird „[v]iel zitiert und meist missverstanden.“ Sagt die Bordkapelle.

Wobei es nur eine legitime Einstellung gibt. Sagt Rezo. Die Partei hat immer recht:

„Sie hat uns alles gegeben, Sonne und Wind und sie geizte nie und wo sie war das Leben.“

Und der Klimawandel. Wunderbar. Die neue Kulturrevolution. Mit Rezo und Dr. h. c. Thunfisch als Influencer-Speerspitze: „Ich will, dass ihr in Panik geratet“. Schulschwänzen mit dem Segen der Bundeskanzlerin.

Thunfische. „Forscher halten die rätselhaften Tiere für intelligent.“ In der Regel. Gut. Auf jeden Fall sind Thunfische gute Schwimmer. Anders als die Chinesen:

„Maos Schwimmstunde kostete 100 Millionen Opfer“

Mao und Stalin – die größten Massenmörder der Geschichte. Die chinesische Kulturrevolution. Was sagt Gerhard Wisnewski? Es gebe erstaunliche Parallelen zur FFF-Bewegung. In China habe Mao die Jugendlichen gegen Lehrer und Intellektuelle aufgehetzt. Zum Beispiel die Nanfong-Stürmer.

Teenager beiderlei Geschlechts aus der Ersten Mittelschule der südchinesischen Millionenstadt. „Satans-Schläger“ – Teil eines Zehn-Millionen-Heeres jugendlicher Fanatiker, die durch das Reich der Mitte rasen, die alte Welt auf den Kopf stellen, die Schule schwänzen und Lehrer und Intellektuelle verfolgen. Die Sturmtruppe. Maos Rote Garde:

„Der Gardisten-Haß schonte auch die kleinen Götter der Massen nicht. Rauchen, Alkohol, Schachspielen, Briefmarkensammeln und Blumenzüchten wurden zu perversen Neigungen erklärt.“

Blumenzüchten pervers.

Was sagt Perik O’Loso?

„Schnittblumen, dieses tote Gestrüpp, braucht in der Tat kein Mensch. Ich finde es pervers, sich mit etwas Sterbendem die Wohnung zu schmücken.“

Gut. Pervers ist, dass sich ohne CO2 auch die Natur nicht mehr mit Blumen schmückt:

„Dass CO2 das Wachstum von Pflanzen anregt, war bekannt. Mit ihrer Fotosynthese wandeln sie Kohlendioxid mithilfe des Blattgrüns Chlorophyll und mit Sonnenlicht und Wasser in Zucker um – mit dem Pflanzen ihre Zellen bilden.“

Sagt die Bordkapelle. Der CO2-Düngeeffekt. Je mehr, umso grüner wird die Welt. Je mehr Grüne, umso weniger. Pervers.

„Die Krone der Schöpfung, das Schwein, der Mensch.“ – „Gottfried Benn […]: Stets ein Gefangener der Resignation“.

Und was sagt George Orwell?

„Die Tiere blickten von Schwein zu Mensch und von Mensch zu Schwein, und dann wieder von Schwein zu Mensch; doch es war bereits unmöglich zu sagen, wer was war.“

Was sagt Ernst Jandl?

„schweineineineineineineineinE

grununununununununZEN“

Kulturrevolution, wahlloser Terror und Millionen Tote. Der chinesische Beitrag zur Verbesserung der CO2-Bilanz. Eine Blaupause für die FFF-Bewegung?

Mehr Fahrräder, aber weniger Fahrer. Alles für das Klima. Die Klimadebatte öffnet einen ganz neuen Fragehorizont:

„Gibt es genug Fahrradständer in Bielefeld?“

Wenn schon „nicht in dieser Welt, dann vielleicht in Bielefeld“?

Was sagt der Führer zum Klima?

„Wir sollten nicht zu weit von unserem Klima weggehen, sonst nimmt unsere Leistungsfähigkeit rapide ab.“

Und zur Klimareligion?

„Das Ende wird die Explosion sein. Auch hier wieder ein elementares Gesetz: Die Parasiten erkennen nicht, daß sie in ihrer Habgier den Boden mitzerstören, auf dem sie stehen.“

***


Alle Rechte der auf N8Waechter.net verwendeten externen Inhalte liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer dieser Netzseite!

Sie möchten den Nachtwächter auch unterstützen?

Unterstützen mit PayPal


Schließen Sie sich über 3.000 Abonnenten an!

Bleiben Sie über neue Beiträge auf dieser Netzseite auf Twitter oder per ePost-Abonnement auf dem Laufenden und teilen Sie neue Beiträge mit Familie, Freunden und Bekannten!



Bitte überprüfen Sie im Anschluss Ihren Posteingang und bestätigen Sie das Abonnement, dann werden Sie über jeden neuen Beitrag per ePost in Kenntnis gesetzt.




Eine geheime Elite wollte den Krieg

»Seit bald einem Jahrhundert wird erfolgreich vertuscht, wie alles begann und warum der Krieg unnötig und vorsätzlich über das Jahr 1915 hinaus verlängert wurde. Sorgfältig wurde die Geschichte verzerrt, um die Tatsache zu verschleiern, dass Großbritannien und nicht Deutschland für den Krieg verantwortlich war.« »»» hier weiter


Die Erfindung des häßlichen Deutschen

Der »hässliche Deutsche« wurde nicht 1933 oder 1945 geboren, sondern 1914. Genauer müsste man sagen, er wurde erfunden, denn er war und ist das Ergebnis einer skrupellosen Propaganda, die die Gegner Deutschlands während des Ersten Weltkriegs gezielt in Umlauf brachten, mit dem Ziel, die Deutschen als Barbaren aus dem Menschengeschlecht auszustoßen. »»» hier mehr dazu


Das Große Spiel der Mächte

Der Erste und der Zweite Weltkrieg sind die großen Traumata Deutschlands. Katastrophen, die uns nach wie vor beschäftigen und die die Weltgeschichte bis heute beeinflussen. Viele Ereignisse der damaligen Zeit wirken zufällig, aber auch widersprüchlich und rätselhaft. Doch die meisten Entwicklungen in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts liefen nicht zufällig ab! Und sie ergeben sehr wohl einen Sinn. »»» mehr dazu hier


Der Krieg, der nicht enden durfte

Die wahren Strippenzieher hinter den Kulissen des Ersten Weltkriegs strichen beispiellose Profite ein, während Millionen Soldaten auf den Schlachtfeldern ihr Leben ließen und die Bevölkerung Armut und Elend erdulden musste. In der offiziellen Geschichtsschreibung wimmelt es bis heute von krassen Lügen, weil Regierungen ihren Bürgern die Wahrheit darüber vorenthalten, mit welch menschenverachtender und krimineller Energie der Erste Weltkrieg betrieben und verlängert wurde und welche Interessen wirklich hinter diesem Krieg steckten. »»» hier mehr dazu


Sie wollten den Krieg

Die Geschichte des Ersten Weltkrieges ist eine vorsätzliche Lüge. Nicht die Opfer, nicht der Heldenmut, nicht die schreckliche Verschwendung von Menschenleben oder das folgende Leid. Nein, all das war sehr real. Doch seit bald einem Jahrhundert wird erfolgreich vertuscht, dass Großbritannien und nicht Deutschland für den Krieg verantwortlich war. Ebenso die Gründe, warum der Krieg unnötig und vorsätzlich über das Jahr 1915 hinaus verlängert wurde. »»» hier weiter


Der Krieg, der viele Väter hatte

Vieles in unserer deutschen Geschichte zwischen 1919 und 1939 ist ohne Kenntnis des zeitgleichen Geschehens in anderen Ländern nicht zu verstehen, zu eng greifen oft Wirkung und Wechselwirkung ineinander. Doch es ist nicht allein die zeitgleiche Geschichte unserer Nachbarvölker, die den Kriegsbeginn beeinflusst hat, es ist auch – und das nicht unerheblich – die gemeinsame Vorgeschichte der streitenden Parteien. »»» hier entlang


Fälschung, Dichtung und Wahrheit über Hitler und Stalin

Zahlreiche Beispiele dokumentieren, wie nachweisbare historische Fakten verändert und in ein vorgegebenes Raster eingepasst wurden. Legenden, Mutmaßungen und Behauptungen, in denen historische Ereignisse teilweise sinnverkehrt verzerrt wurden, werden hier aufgeführt und den tatsächlichen historischen Sachverhalten gegenübergestellt. Die Aufdeckung der »angepassten Fakten« ist ebenso verblüffend wie der daraus resultierende Erkenntnisgewinn. Künftig wird man in der Geschichtsschreibung Korrekturen anbringen müssen. »»» hier weiter


Churchill, Hitler und der unnötige Krieg

War der europäische Bruderkrieg zwischen Großbritannien und dem Deutschen Reich wirklich nicht vermeidbar? Dieses Buch räumt energisch mit dem weit verbreiteten Churchill- Kult auf. Am Ende des britischen Größenwahns waren Millionen Soldaten und Zivilisten tot, Europa lag in Trümmern, das britische Weltreich war zerstört, und Stalin beherrschte halb Europa. »»» hier entlang


Und sie hatten sie doch

Nicht nur die Amerikaner, auch Hitler hatte die Atombombe. Die neuen Belege lassen keinen Zweifel zu: Das Dritte Reich hatte Atomwaffen. Entgegen dem offiziellen Bild war die Forschung Deutschlands der Amerikas sogar weit voraus. Mehr noch: Die USA konnten in Hiroshima und Nagasaki nur deshalb Atombomben zum Einsatz bringen, weil sie sich der deutschen Technologie bemächtigt hatten. »»» mehr dazu hier


Hitler überlebte in Argentinien

»So ein Unsinn«, werden Sie sich über den Titel denken. »Hitler ist im Berliner Bunker gestorben. Man hat die verkohlten Leichen von ihm und Eva Braun gefunden, und das dort aufgefundene Gebiss wurde als das von Hitler identifiziert.« Nun ja, diese Darstellung des Ablebens von Adolf Hitler ist zwar offiziell anerkannt und wurde kürzlich auch recht aufwendig verfilmt, ist aber selbst unter Historikern umstritten… »»» hier weiter


Heilprodukte beim Kopp-Verlag:

+ + + Bio-Kokosöl + + + DMSO + + + MSM Kapseln + + + Moringapulver + + +

+ + + Kolloidales Silber + + + Kolloidales Gold + + +

und vieles mehr …


+ + + Sauberes Trinkwasser + + +

Viele Krankheiten und überschnelle Alterung der Haut und des Körpers insgesamt haben ihre Ursache in ungesundem Wasser. Ein negatives Redoxpotential wird von internationalen Experten als wichtiges Qualitätsmerkmal von gesundem Trink- wasser bezeichnet. Machen Sie aus Leitungswasser basisches Aktivwasser mit negativem Redoxpotential; frisches, gesundes und wohlschmeckendes gefiltertes Wasser ohne Chlor, Schwer- metalle und Medikamentenrückstände. Machen Sie innerhalb von 2 Minuten aus normalem Leitungswasser gesundes Trinkwasser.

»»» mehr Informationen «««


+ + + Medizinskandale! + + +

Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass die erfolgreichsten Therapien aus kommerziellen Gründen schlicht verschwiegen werden, seitdem die mächtige Lobby sämtliche Krankheiten zum Politikum erklärt hat. Unsere Bücher der Reihe „Medizinskandale“ offerieren Ihnen ein exklusives, pharmaunabhängiges Insider-Wissen aus der Alternativmedizin in Form äußerst erfolgreicher, leider verheimlichter, sabotierter und nicht selten denunzierter Studien und Therapien!

»»» mehr Informationen «««


+ + + Poweraffirmationen + + +

Programmieren Sie Ihr Unterbewusstsein mit positiven Glaubenssätzen neu löschen Sie einschränkende Glaubenssätze und Verhaltensmuster. Machen Sie Ihr Selbstbewusstsein zum besten, was Sie je hatten und helfen Sie Ihrem Glück nach!

»»» hier entlang «««



Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters


32 KOMMENTARE

avatar
14 Kommentar Themen
18 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf den am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
  Abonnieren  
Neueste Älteste Meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
N8waechter

Hinweise zum Kommentarbereich

Seid bitte höflich und respektvoll zueinander und achtet auf Eure Wortwahl und sauberes Deutsch. Und bitte gebt Euch Mühe in Sachen Rechtschreibung und Zeichensetzung.

Die Arbeit bei der Moderation wird mir weiter durch das Einstellen von Netzverweisen in der folgenden Form erleichtert:

Wer sich traut, darf Verweise auch gerne als HTML einstellen:

Netzverweis HTML

Und wer einzelne Wörter betonen möchte, der verwende hierfür bitte ein – (!) – oder – (sic.!) – oder nutze die folgenden HTML-Befehle:

Danke.

Wenn Ihr meine Arbeit unterstützen möchtet, könnt Ihr über diesen Netzverweis beim Kopp-Verlag nach für Euch interessanten Angeboten schauen. Weiter helfen Klicks auf die verschiedenen Banner in der rechten Seitenleiste, wie z.B. die „Russischen Heilgeheimnisse“ oder auch Google-Ads. Darüber hinaus besteht auch die Möglichkeit, über PayPal zu unterstützen.

Aufrichtigen Dank!

Heil und Segen!
N8w.

P.S.: Manche Kommentare werden nach dem Absenden nicht als “Ihr Kommentar wird moderiert“ angezeigt. In einem solchen Fall bitte ich um etwas Geduld. Die Erfahrung hat gezeigt, dass die Kommentare ganz normal in der Moderation ankommen. Sie werden zeitnah freigeschaltet, sofern ich gerade vor dem Rechner sitze, ansonsten nach einigen Stunden.

Hans Huckebein

Zitat: „Aufgrund eines abgeschwächten Orgasmus …“

Könnte hier eventuell der Organismus gemeint sein? 🙂

N8waechter

„Könnte“ 😉

aktiver Mitleser
aktiver Mitleser

Guten Morgen,

hier gibt es Neuigkeiten zur Himmelsscheibe von Nebra:

Himmelsscheibe von Nebra: Forscher machen sensationellen Gold-Fund [focus.de]

HuS
aM

mimi c.
mimi c.

Influenza im vorläufigen Endstadium

Wir leben in Amerika, offizielles Video. Drei Minuten. Die Bilder sind umwerfend und einzigartig, quasi ein „longmeme“, supergut gemacht.

Rammstein – Amerika (Official Video) [YT]

Influenzawerkzeuge:

1.) Astroturf (spontane demokratische Massenbewegung vortäuschen, Trollfarm),
2.) Framing (Sachverhalte in einen neuen Deutungsrahmen setzen, einrahmen)
3.) Overtonfenster verschieben, vergrößern (Undenkbares und wenig Akzeptables als möglich erscheinen zu lassen),
4.) Notfallmodus einführen (Ausnahmezustände erzeugen, erzwingen und Sachzwänge vortäuschen, die dirigistische Eingriffe in bestehende Rechte und deren Beschränkung rechtfertigen)

Publico Dossier: Die Psychologie des grünen Erfolgs [publicomag.com]

Bei genauer Betrachtung der fff-Thunbergkampagne kann man feststellen, wie diese Methoden zum Einsatz kommen.

Allen hier Frieden und Gesundheit, Heil und Segen
M.

Diskowolos

Das heißt doch dann: je mehr Grüne, desto weniger Grün!

Rezo ist der neue Gigant der Flachzangenbewegung – als Synonym für Behauptungen, die in Form von „Wissenschaft“ daherkommen.

Je größer und absurder die Lüge, desto glaubwürdiger scheint sie zu sein. Ich suche noch nach einem Wort welches am besten beschreibt, mit welcher Unverfrorenheit, Hybris, Täuschung, Kalkulation, Unverschämtheit und Bösartigkeit die Jugend für die haltlose Behauptung des menschengemachten Klimawandels auf die Straßen gehetzt wird.

Und richtig: die CO2-Bilanz muß aufrechterhalten bleiben, deswegen dürfen China und Indien ja noch 30 Jahre länger ordentlich Dampf machen, als die westlichen Industrieländer.

Wenn der Stoff des Lebens, Kohlenstoffdioxid (CO2), massenmedial verteufelt wird, wird das Leben als solches verteufelt. Manche scheinen Freitags auf den Straßen für ihre Selbstabschaffung zu demonstrieren.

Deichelmauke
Deichelmauke

Oooch, dafür gibt’s schon den passenden Begriff. Warum er Dir nicht eingefallen sein dürfte? Uns ist das fremd, er entstammt nämlich dem J*dischen und heißt schlicht und einfach “Chuzpe“.

Heil und Segen uns allen.

Triton
Triton

Manche scheinen Freitags auf den Straßen für ihre Selbstabschaffung zu demonstrieren.“

Vor allem sollte man die Freitagsdemolanten mal mit den Konsequenzen ihrer eigenen Forderungen konfrontieren:

– Ein Teil des Taschengeldes geht sofort in den Umweltschutz, ich denke so an 50 %, das entspricht etwa der Last eines Arbeitnehmers Brutto/Netto.
– Schulweg mit Rad oder zu Fuß, nicht mit Papas SUV als Schultaxi.
– Wochenendausflüge gestrichen.
– Rauchverbot wegen des CO2-Ausstoß der Zigarette (kommt aber generell noch).
– Verzicht auf Kosmetika, da auch das die Umwelt schädigt (Sprays).

Denn, sie wissen nicht, was sie tun, aber damit würden sich die Demos sehr schnell auflösen. Schneller als jedes Haarspray.

albertleoschlageter
albertleoschlageter

Massiver Stromausfall in Südamerika: Argentinien und Uruguay ohne Licht [deutsch.rt.com]

„Dabei handele es sich um „ein massives Versagen im Stromverbindungssystem“, weswegen „ganz Argentinien und Uruguay“ ohne Strom auskommen müssen.“

Das zündeln an allen Ecken dieser Erde geht munter weiter. Notre Dame, Iran-Tankerexplosion und jetzt dieser massive Angriff auf das Stromnetz in Südamerika.

Der Wolf
Der Wolf

Na, da haben wir doch das perfekte grüne Utopia!

Beryllus
Beryllus

Und das nach diesen Bericht:

U.S. Escalates Online Attacks on Russia’s Power Grid [nytimes.com]

„Fake News“

Zu dem Tanker-Vorfall:

Vor wenigen Wochen wurden bereits schon 2 Tanker im Hafen angegriffen. Auch ein Test für die Aufführung vor dem Publikum?

Vergleiche die Stromausfälle in Venezuela mit dem jetzigen.

Zufällig folgt kurz darauf der „Flag Day“:

twitter.com/WhiteHouse/…

„False Flag“ …

N8waechter

Herr Trump nennt diesen Artikel von der NYT einen „Akt des Landesverrats“:

twitter.com/realDonaldTrump/…

Und weil mir die Trollerei des Meistertrolls so gefällt, noch ein kleines Klümpchen in Anbetracht der Tatsache, dass die üblichen Spottdrosseln die Tage erst behaupteten, dass Donald Trump bei einer Wahlniederlage 2020 das Weiße Haus nicht räumen werde:

twitter.com/realDonaldTrump/…

„… nachdem Amerika wieder großartig gemacht wurde ich ich das wunderschöne Weiße Haus verlasse (glauben Sie, das Volk würde fordern, dass ich länger bleibe? Haltet Amerika großartig!)“

… stichel, stichel …, die werden heute vermutlich total steil gehen! :lach:

Heil und Segen!
N8w.

G.Wissen
G.Wissen

Passend dazu:

USA an Kreml: Wir hacken Euer Stromnetz [heise.de]

Lässt da jemand seine Muskeln spielen?

N8waechter
Sailor
Sailor

Werter albertleoschlageter,

zündeln, genau das kann man beobachten, und wir sollten schon einmal überlegen, wie wir selbst in diesem Fall reagieren würden …

Werter Beryllus,

Ben Garrison zeigt meines Erachtens einen guten Blick auf die erfolgten Ereignisse im Rahmen des „Flag Days“_ 🙂

Bilddatei

Vielleicht wird man noch einige Unstimmigkeiten vor dem am 25. und 26. Juni stattfindenden Friedensgipfel klären müssen. Auch, wer letztendlich teilnimmt, wird erst am 25. vor Ort klar ersichtlich sein, es scheint da augenblicklich noch einige Unklarheiten zu geben.

Danke, werter Siegfried von Xanten, für einen weiteren exzellenten Beitrag.

Man wird bei der zukünftigen Vergangenheitsbewältigung dieser chaotischen Zustände sicher noch einmal gerne in diesen Kolumnen herumstöbern. 😉

Lena
Lena

Heil Euch, albertleoschlageter und Der Wolf! // #6 und #6.1

Passend zum Stromausfall in Südamerika, ist dieser Artikel allemal interessant:

Huge UFO ‚Mothership‘ Causes Blackout In Argentina [rense.com]

Mit deepl.com leicht zu übersetzen.

Heil und Segen in diesen spannenden Zeiten!
Lena

Deichelmauke
Deichelmauke

Liebe Lena,

der Artikel ist von 2009, aber das macht nichts. Geschichte wiederholt sich …

Heil und Segen uns allen

Kruxdie

Nur ein Kommachen, was fehlt, was aber den Orgasmus des Lesegenusses nicht groß stört, wobei ich den Orgasmus nicht ankreiden will, denn er dient ja der Erschaffung neuen Lebens:

„Als der Wirt ihn fragt, (+ Komma) was er will, antwortet er:“

Der Kommamangel führt übrigens auch nicht zum Verschimmeln der Kolumne, die sich nicht auf schnöde 30 cm beschränkt. 😀

N8waechter

Danke! o7

Kruxdie

Bitte, und danke Dir, N8w, daß Du das Fehlende eingefügt hast.

Dann hier noch ein Artikel, der sicherlich auf Interesse stoßen dürfte, da geht es um ein U-Boot und noch ein paar andere „Kleinigkeiten“:

Die letzte Fahrt von U-234 [mzwnews.com]

grit
grit

Zu den Atomkraftwerken, in der taz stand folgender Artikel:

Norwegen „vergisst“ zwei Reaktoren“ [taz.de].

Die Laufzeitverlängerung hat man komischerweise nicht vergessen.

Lyanne
Lyanne

Trump kündigt große Verlautbarung innerhalb der nächsten zwei Wochen an (ab Min. 6):

Trump delivers remarks on health care expansions [YT]

Raller
Raller

Alles läuft nach Plan. Die Influenza war die Vorbereitung auf das Kommende. Das Ende der Europäer, vor allem der Deutschen, nimmt seien Lauf. Wie, wodurch, womit und wann, ist in einiger Zeit erreicht.

EILT: Allgemeine Mobilmachung BRD will unsere Söhne! [ddbnews.wordpress.com]

Es wird ständig gegen Russland gehetzt. Wir werden auf einen Krieg gegen Russland vorbereitet. Dazu werden alle wehrdienstfähigen Männer (natürlich nur deutsche in zeugungsfähigem Alter) eingezogen. In diesem geplanten Krieg werden alle als Kanonenfutter verheizt.

Deagel-Liste 2025 Deutschland 28 Mio. 10 Mio. deutsche Frauen (alleine, Männer im Krieg verheizt), 10 Mio. hereingelockte junge solo Männer, 8 Mio. Kinder, zugereiste Familien, staattreue Menschen und Rest.

Dann werden alle an den Wiederaufbau gelenkt, inkl. Familien-Neugründung. Natürlich in ganz Europa das Gleiche. Naja, nicht überall so extrem, wie in Deutschland. Warum ist das Hauptaugenmerk auf Deutschland? Die Zerstörer arbeiten kontinuierlich an unserer Vernichtung.

Die neue Weltordnung wird schon mal in China verfeinert (geplant ist sie ja schon). Benimmpunkte für den Einkauf und das Leben sammeln:

China Undercover – Was die Medien verschweigen! [YT]

Wir sind es, auf die wir warten.

Frühlingsblume
Frühlingsblume

Wollen können die vieles, wenn der Tag lang ist. Natürlich haben die bösen Kräfte auch nur böse Absichten, das liegt in der Natur der Sache. Manches werden sie auch noch umsetzen können, da die endzeitdekadente Bevölkerung ansonsten nicht wach wird aus ihrem Rauschzustand der geistigen Dämmerung.

Aber es gibt auch noch andere Instanzen, welche denen zur gegebenen Zeit ihre Grenzen aufzeigen werden, davon bin ich fest überzeugt. Das ist völlig unabhängig von den Möglichkeiten und Planungen und der ersten Macht.

Raller
Raller

@Frühlingsblume:

Danke. Sieht man Görlitz an, so kann man vielleicht noch hoffen. 56 % Wahlbeteiligung und 55 % für den CDU-Kandidaten, entspricht Rund 30 % der Wahlberechtigten, sind für ein weiter so. Mal abgesehen, was man von der AFD hält oder denkt. So bleiben fast 70 % inkl. Nichtwähler, die nicht explizit für ein weiter so zur Wahl gegangen sind. Diese 70 % Wahlberechtigte kann man noch erreichen.Es wäre die Mehrheit.

Schöne Grüße

Beryllus
Beryllus

Wobei man Görlitz in der Hand hat:

Siemens-Standort Görlitz ist sicher [mdr.de]
Bombardier gibt Versprechen für Görlitzer Standort ab [mdr.de]

Die Zeit sieht gar Populismus im Spiel (hat offensichtlich keine Leser in der Belegschaft):

Hat hier der Populismus gesiegt? [zeit.de]

Was passiert wohl, wenn der „Retter“ verprellt wird?

Der Forscher
Der Forscher

UN-Treffen Genf: „Medien für Strategie gegen Islamophobie erziehen“ [philosophia-perennis.com]

Definitionen von:

Was ist Ideologie?
Was ist Religion?
Was ist Manipulation?
Was ist Indoktrination?
Was ist Gehirnwäsche?
Was ist Menschenhandel?

Der Forscher
Der Forscher
Ekstroem

Na sowas, die UNO, der Menschenfreund. Das Spiegelprinzip oder „Das Gegenteil ist wahr“:

Schöne neue UNO Welt – WHO, UNESCO und UNICEF [freiheit-wahrheit-verantwortung.de]

christof777

Erster Oberbürgermeister ohne deutschen Pass:

Rostock wählt Dänen – 1. Oberbürgermeister ohne deutschen Pass [bild.de]

Was sagt man dazu? Aber es wird noch viel einfacher, wenn man sich im Kommunalwahlgesetz für MV mal den § 10 in Verbindung mit § 7 anschaut:


§ 10 Wählbarkeit

(1) Wählbar ist jeder, der am Wahltag das 18. Lebensjahr vollendet hat und die übrigen Voraussetzungen des § 7 erfüllt.

§ 7 Wahlrecht

(1) Wahlberechtigt sind alle Deutschen im Sinne des Artikel 116 Abs. 1 des Grundgesetzes sowie alle Staatsangehörigen der übrigen Mitgliedstaaten der Europäischen Gemeinschaft (Unionsbürger), die am Wahltag das 16. Lebensjahr vollendet haben, seit mindestens drei Monaten im Wahlgebiet ihre Wohnung, bei mehreren Wohnungen nach dem Melderegister ihre Hauptwohnung haben oder sich im Wahlgebiet gewöhnlich aufhalten und keine Wohnung außerhalb des Wahlgebiets haben.


Da steht, dass jeder, der einen EU-Pass hat, 18 Jahre weise ist und sich seit drei (!) Monaten im Wahlgebiet aufhält, Oberbürgermeister werden kann. Eine tolle Sache. Man muss also nicht einmal mehr gemeldet sein, um OB zu werden. Da erinnere ich mich an den IKEA-Werbeslogan: „Wohnst Du noch, oder lebst Du schon?“

Was sich lustig anhört, ist bitterer Ernst: Wer wohnhaft ist, also polizeilich gemeldet, unterliegt der Verwaltung. Schließlich hat er einen Vertrag mit ihr unterschrieben. Wer nicht gemeldet ist, kann leben statt wohnen. Wir haben keine Wohnung und wohnen auch nicht mehr.

Übrigens kann man mittlerweile auch ein Bankkonto eröffnen, ein Auto anmelden und sein Kind bei der Schule anmelden, ohne dass man eine Meldebescheinigung vorlegen müsste. Das steht zwar bei vielen Ämtern noch an den Eingangstüren, ist aber falsch, wie ich auf Nachfrage bei einem Amtsleiter herausfand. Man muss nur konsequent darauf bestehen.

Jeder hat die Wahl. Und mittlerweile wird es offenkundig gemacht, wie mit der Wahl des Dänen. Trotzdem werden 95 % + X es nicht verstehen, weiter auf die AfD hoffen und darauf, dass Merkel endlich abtritt. Das ist so nebensächlich wie ein offenes Fenster in Paris.

P.S.: Ganz so einfach wird es einem aber nicht gemacht:

Wohnungsgeberbestätigung: Ummeldung nur mit Bescheinigung [umziehen.de]

Torsten
Torsten

Werter Christof777,

nun ist alles sehr schwammig. Ein Beispiel:

Die Fälschung unserer Geschichte [YT]

Was ist denn nun real? Sphärisch oder eventuell gebunden? Realistisch!? Oder doch sich selbst zuhörend?

Letzterem gebe ich gern meine „subjektive Aufmerksamkeit“, denn sonst wird man einfach verrückt und jenes, ist ja durchaus erwünscht und gewiss nicht von mir – und anderen, die noch bei Sinnen sind.

Heil und Segen!

Che
Che

@Deichelmauke

Kennst Du die Definition des Begriffs „Chuzpe“?

Steht einer der Auserwählten wegen Mord an seinen beiden Eltern vor Gericht und soll verurteilt werden. Der Richter erteilt ihm das letzte Wort. Er bittet um ein mildes Urteil, da er jetzt Vollwaise sei.