Stammtische

-

Werte Leser,

in den vergangenen Tagen wurde im Kommentarbereich der Wunsch zur Einrichtung von regionalen Stammtischen geäußert. Diesem Wunsch komme ich gerne nach.

Ab sofort findet sich im Hauptmenü der Punkt “Stammtische“, mit einer von nun an entstehenden Auflistung mit Kontakt-Adressen und den jeweiligen Regionen. Interessenten haben so die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme mit einem Stammtisch-Anbieter in ihrer Region. Für die Einrichtung eines Stammtisches und die damit verbundene Organisation etwaiger Treffen ist der jeweilige Anbieter verantwortlich.

Wer einen Stammtisch anbieten möchte, setze sich bitte mit mir in Verbindung, damit ich das Angebot in die Liste aufnehmen kann. Sollte ein Stammtisch aufgegeben werden, bitte ich ebenfalls um einen entsprechenden Hinweis zwecks Löschung aus der Liste. Danke.

Allen künftigen Anbietern und Teilnehmern wünsche ich bestmögliches Gelingen, hoch anregende Gespräche und einen stets konstruktiven Austausch.

Alles läuft nach Plan …

Der Nachtwächter

***


Alle Rechte der auf N8Waechter.net verwendeten externen Inhalte liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer dieser Netzseite!

Sie möchten den Nachtwächter auch unterstützen?

Unterstützen mit PayPal


Schließen Sie sich über 3.000 Abonnenten an!

Bleiben Sie über neue Beiträge auf dieser Netzseite auf Twitter oder per ePost-Abonnement auf dem Laufenden und teilen Sie neue Beiträge mit Familie, Freunden und Bekannten!



Bitte überprüfen Sie im Anschluss Ihren Posteingang und bestätigen Sie das Abonnement, dann werden Sie über jeden neuen Beitrag per ePost in Kenntnis gesetzt.




Die entzündete Seele

Wie entstehen Depressionen durch Entzündungen im Körper? Wie wirken das Nervensystem und das Gehirn mit unserem Immunsystem zusammen? Wird die Infektion im Körper behandelt und geheilt, kann auch die Seele wieder gesund werden. Ein neuer Therapieansatz verspricht Hoffnung auf Heilung. »»» mehr dazu hier


Warum Gedanken stärker sind als Medizin

Uns wird weisgemacht, dass es an unseren Genen liegt, wenn wir krank werden. Oder dass wir einfach Pech haben und allein Ärzte die Schlüssel für unsere Gesundheit in den Händen halten. Doch der Allgemeinmedizin fehlt etwas Entscheidendes: die Anerkennung der körpereigenen Fähigkeit zur Selbstreparatur und ein Bewusstsein dafür, wie wir diese Selbstheilungsmechanismen mit der Kraft der Gedanken steuern können. »»» mehr dazu hier


Der Selbstheilungsnerv

»In der Ruhe liegt die Kraft« – diese scheinbar banale Redensart kommt aus der Erkenntnis, dass Ruhelosigkeit und Stress den Menschen lähmen und viele körperliche und seelische Beschwerden verursachen, etwa Migräne, Verdauungsbeschwerden, Herz-Rhythmus-Störungen oder auch Depressionen. Anspannung und Stress werden durch einen Teil des vegetativen Nervensystems gesteuert, der Sympathikus genannt wird. Damit wir uns erholen können, muss also der Gegenspieler aktiviert werden … »»» hier weiter


Essbare Wildsamen

Die Samen vieler unserer Wildpflanzen sind nicht nur essbar, sondern besonders schmackhaft und voller Vitalstoffe – es sind wahre Powerpakete: als wertvolle Nahrungsergänzung, als Speisenzugabe, zum Würzen, für die Senfherstellung, für Mehl und Kaffee, für Speiseöl und Keimlinge. »»» mehr dazu hier


Heilsalben aus Wald und Wiese

Selbst gemachte Heilsalben aus Kräutern, Wurzeln und Harzen werden in der Volksmedizin seit Generationen verwendet, um kleine Wehwehchen rasch und zuverlässig zu lindern. Die frischen Zutaten, die man für die einzelnen Rezepturen benötigt, können in der schier unerschöpflichen Wald- und Wiesenapotheke selbst gesammelt werden. »»» mehr dazu hier


Natürliche Deos aus Wald und Wiese

Aus Wald und Wiese auf die Haut: natürliche Deos sind sanft, erfrischend und sogar heilsam. Ob Deo-Pralinen aus Gänseblümchen, Flower-Power-Pulverdeo oder heilsames Zirben-Asche-Deodorant: Diese Naturkosmetik-Rezepte schützen die Haut und stärken die Gesundheit. »»» mehr dazu hier


4.000 Jahre Naturheilkunde

Lernen Sie die Weisheiten aus 4.000 Jahren Naturheilkunde kennen und staunen Sie, was die Natur in überwältigender Fülle und Vielfalt anbietet, damit wir in bester Gesundheit fit und vital bleiben: vom gesamten medizinischen Wissen der Pharaonen, über Hildegard von Bingen und Hippokrates bis hin zu Paracelsus und Nostradamus. »»» mehr dazu hier


Das legendäre Kräuterhandbuch

Dieses Standardwerk verbindet wissenschaftliche Erkenntnisse mit traditionellen Überlieferungen. Im umfassenden Pflanzenlexikon sind über 500 wirksame Heilpflanzen mit ihren Inhaltsstoffen und Anwendungen genau beschrieben. »»» hier weiter


Augen lieben Heilkräuter

Mit heilkräftigen Kräutern behandelten schon Hildegard von Bingen und Maria Treben zahlreiche körperliche Leiden. Auch hierzulande interessieren sich viele Menschen wieder vermehrt dafür, bei Krankheiten auf natürliche Heilkräuter zurückzugreifen, denn in der reichen Apotheke der Natur ist auch gegen grünen und grauen Star, Maculadegeneration und Glaskörpertrübungen ein Kraut gewachsen. »»» mehr dazu hier


Aktiviere deine Sehkraft

Wenn die Augen nachlassen, legen wir uns schnell eine Brille oder Kontaktlinsen zu. Doch solche Sehhilfen führen nicht nur zu einer schleichenden Verschlechterung der Augen, sondern beeinträchtigen auch die Sicht auf unser eigenes Leben. Doch ganzheitliche Übungen und heilsame Meditationen stärken die Augen, lösen Energieblockaden und harmonisieren Körper, Seele und Geist. »»» hier mehr dazu


Heilprodukte beim Kopp-Verlag:

+ + + Bio-Kokosöl + + + DMSO + + + MSM Kapseln + + + Moringapulver + + +

+ + + Kolloidales Silber + + + Kolloidales Gold + + +

und vieles mehr …


+ + + Sauberes Trinkwasser + + +

Viele Krankheiten und überschnelle Alterung der Haut und des Körpers insgesamt haben ihre Ursache in ungesundem Wasser. Ein negatives Redoxpotential wird von internationalen Experten als wichtiges Qualitätsmerkmal von gesundem Trink- wasser bezeichnet. Machen Sie aus Leitungswasser basisches Aktivwasser mit negativem Redoxpotential; frisches, gesundes und wohlschmeckendes gefiltertes Wasser ohne Chlor, Schwer- metalle und Medikamentenrückstände. Machen Sie innerhalb von 2 Minuten aus normalem Leitungswasser gesundes Trinkwasser.

»»» mehr Informationen «««


+ + + Medizinskandale! + + +

Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass die erfolgreichsten Therapien aus kommerziellen Gründen schlicht verschwiegen werden, seitdem die mächtige Lobby sämtliche Krankheiten zum Politikum erklärt hat. Unsere Bücher der Reihe „Medizinskandale“ offerieren Ihnen ein exklusives, pharmaunabhängiges Insider-Wissen aus der Alternativmedizin in Form äußerst erfolgreicher, leider verheimlichter, sabotierter und nicht selten denunzierter Studien und Therapien!

»»» mehr Informationen «««


+ + + Poweraffirmationen + + +

Programmieren Sie Ihr Unterbewusstsein mit positiven Glaubenssätzen neu löschen Sie einschränkende Glaubenssätze und Verhaltensmuster. Machen Sie Ihr Selbstbewusstsein zum besten, was Sie je hatten und helfen Sie Ihrem Glück nach!

»»» hier entlang «««



Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters


14 KOMMENTARE

avatar
7 Kommentar Themen
7 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf den am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
  Abonnieren  
Neueste Älteste Meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Lena
Lena

Werter LKr2! // # 1.1

Du nun wieder! *zwinker* Doch sehr passend!

Danke Dir, N8wächter und nun hoffe ich dort, auf etwas für mich passendes!

Heil und Segen!
Lena

G.E. Friedrich
G.E. Friedrich

Im Moment sind wir aber da „oben“ nicht erwünscht. Warum denn fallen so viele Satelliten aus oder sie werden denen „nachgeschmissen, die meinen sie können nur noch Schrott da oben „ablegen“

Thomas

Hallo in die Runde,

ich mache mal den Anfang, wer hätte den Lust auf ein Treffen im Berliner Raum und/oder Umland? Ob bei einem Kaffee oder Bier ist mir einerlei. Wann und wo könnte man per Email oder Telefonat klären. Vielleicht kennt ja jemand ein nettes Plätzchen. Ob daraus dann ein regelmäßiger Stammtisch entsteht, wird man dann sehen.

Danke auch an den N8waechter, das wir hier die Möglichkeit erhalten, uns auch im realen Leben zu verbinden. Kontakt per Email gerne über unseren geschätzten N8waechter.

Viele Grüße und nun mal ran an die Buletten

Thomas

thorian
thorian

Heil Dir, Thomas,

auf der hier speziell dafür eingerichteten N8w-Seite werden die ersten Stammtische gegründet, es gibt auch bereits drei Anlaufstellen in/um Berlin.

Ich denke, entweder Du gründest auf der im obigen Artikel beschriebenen Weise einen eigenen Stammtisch oder schließt Dich einem vorhandenen an; der Kommentarstrang hier scheint mir nicht der vom N8w intendierte Weg zur Vernetzung zu sein. 🙂

Heil und Segen
:thorian

Thomas

Das war dann wohl mein Fehler.

pedrobergerac
pedrobergerac

Werter Thomas,

schau auf die Stammtischliste. Das Umland von Berlin ist wunderschön. Ein Biergarten direkt am Wasser mit eigener Brauerei ist nicht zu verachten.

freierMensch
freierMensch

Hallo zusammen,

schade das es in der Eifelregion keine Mitstreiter gibt t welchen man sich einmal persönlich austauschen kann. Oder ist der ein oder andere doch aus der Gegend?

Grüße

Franz Maier
Franz Maier

Wie erkennt man so eine Minus-Seele am Stammtisch? Die dürften sich auch dort rumtreiben und in Sachen einmischen, die sie nichts angehen, das machen die seit mehr als 2000 Jahren. Also immer vorsichtig sein

Kollaps
Kollaps

Vermutlich erstmal zuhören, ja, ich weiß, ist profan. Und anschließend versuchen, Themen und Menschen zu beeinflussen? Eventuell im Sinne der NWO.

Kaspar Hauser
Kaspar Hauser

Thomas (25. Mai 2019 um 8:42):

Gutes Gelingen. Alles Liebe aus der Lüneburger Heide.

P.S.: Erwin Thoma: Häuser wie der Baum, Städte wie der Wald [YT]
P.P.S.: Frikadellen schmecken aber besser!