Stille Wasser sind tief: Wo ist die US-Navy?

-

Es heißt: “Wer die Weltmeere beherrscht, der beherrscht die Welt.“ Doch gilt diese Doktrin immer noch?

Die mit Abstand größte Macht auf den Meeren der “Welt“ ist die US-Marine, welche mit ihren rund 480 Kriegsschiffen, darunter 10 “Supercarrier“-Flugzeugträger, die Kontrolle auf den Weltmeeren ausübt. Zuletzt ereigneten sich allerdings auch einige Zwischenfälle, welche den Eindruck vermittelten, dass sich irgendetwas verändert hat.

Seinen Anfang nahm diese spürbare Veränderung mit einem Zwischenfall im Jahre 2014, als im Gerangel um die Krim der US-Zerstörer USS Donald Cook im Schwarzen Meer Stärke demonstrieren sollte und von einer unbewaffneten russischen SU24 elektronisch lahmgelegt wurde.

Im Dezember 2016, also nur einen Monat nach der US-Präsidentschaftswahl, wurde die gesamte Flugzeugträgerflotte in die Heimathäfen beordert, wo alle Träger monatelang blieben, bis ein Teil für das Theaterkapitel “Nord-Korea“ benötigt wurde, als gleich 3 ganze Trägergruppen zur koreanischen Halbinsel ins Manöver geschickt wurden.

Dann kamen die seltsamen “Unfälle“ vermeintlich hochmoderner US-Zerstörer, als 2017 zunächst die USS Fitzgerald von einem Containerschiff aufs Korn genommen worden war und nur zwei Monate später der US-Zerstörer USS John S. McCain einem Öltanker zum Opfer fiel. Wie ungewöhnlich derartige Vorfälle sind, verdeutlicht die enorme Manövrierfähigkeit besagter Kriegsschiffe – hier ein Wendemanöver der USS Gonzalez bei 31 Knoten (Wendekreis 120 m):

Und dass von derartigen “Unfällen“ auch Schiffe anderer Nationen betroffen sein können, zeigte erst im November 2018 die Notrettung der norwegischen Fregatte HNoMS Helge Ingstad, welche nach einem Zusammenstoß mit einem Tanker nur deshalb nicht gesunken war, weil sie schnellstmöglich küstennah auf Grund gesetzt wurde.

Auch in der Berichterstattung über Marineverbände und -manöver ist es zuletzt insgesamt eher ruhig geworden, was womöglich daran liegen mag, dass, mit einer Ausnahme, alle US-Flugzeugträger in ihren Heimathäfen liegen. Der aktuelle Stand:

CVN-68 Nimitz:

Liegt in Kitsap-Bremerton und hat im Rahmen einer 15-monatigen Instandsetzung erst Anfang Dezember das Trockendock verlassen.

CVN-69 Dwight D. Eisenhower:

Liegt in Norfolk, nachdem der Träger von August 2017 bis November 2018 auf Gefechtsbereitschaft getestet wurde.

CVN-70 Carl Vinson:

Liegt nach Abschluss verschiedener Tests und eines einmonatigen Manövers bei Hawaii in San Diego.

CVN-71 Theodore Roosevelt:

Liegt seit Juli 2018 für 6 Monate zur Instandsetzung in San Diego.

CVN-72 Abraham Lincoln:

Nachdem das Schiff für Filmaufnahmen im Sommer 2018 zur Verfügung gestellt wurde, lag es in Norfolk, unterbrochen von einer Sicherungsmaßnahme vor dem aufziehenden Hurrikan “Florence“ im September und einem kurzen Waffensystemtest Anfang Dezember. Liegt seit dem 13. Dezember wieder in seinem Heimathafen.

CVN-73 George Washington:

Liegt seit August 2017 planmäßig für 4 Jahre in Norfolk.

CVN-74 John C. Stennis (die einzige Ausnahme):

Kreuzt derzeit im Indischen Ozean.

CVN-75 Harry S. Truman:

Seit dem 16. Dezember in Norfolk.

CVN-76 Ronald Reagan:

Seit dem 5. Dezember im japanischen Yokosuka (designierter Heimathafen).

CVN-77 George H. W. Bush:

Seit 13. Dezember in Norfolk.

CVN-78 Gerald R. Ford:

Seit 15. Juli 2018 zur Wartung in Norfolk.

10 von 11 Flugzeugträgern befinden sich demnach in ihren Heimathäfen und mit Ausnahme der Ronald Reagan allesamt in den USA. Rechnet man noch die 9 “Amphibious Ready Groups“ hinzu, welche ebenfalls als Träger (vornehmlich Hubschrauber und einige Senkrechtstarter) eingestuft werden, von denen derzeit nur 2 einem wie auch immer gearteten Auftrag nachgehen, dann steht das Gesamtverhältnis bei 3 zu 17.

Im Angesicht der allgemeinen Scheinruhe und des von US-Präsident Donald Trump angekündigten Rückzugs aus Syrien, Teilrückzugs aus Afghanistan und Überraschungsbesuchen im Irak und in Ramstein, verbunden mit der Aussage, man wolle nicht länger “Weltpolizist“ spielen, darf sich der geneigte Beobachter durchaus einmal folgende Fragen stellen:

  • Wo befinden sich die (im Regelbetrieb 85-90) Flugzeuge der Träger?
  • Wie groß ist die Besatzung eines Trägers und wo sind diese Leute?
  • Was machen die zum Trägerverband gehörenden Geleitschiffe und U-Boote?
  • Ist dies alles als ein Indiz oder Vorbote für anstehende Ereignisse zu werten?

Alles läuft nach Plan …

Der Nachtwächter

***


Alle Rechte der auf N8Waechter.net verwendeten externen Inhalte liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer dieser Netzseite!

Sie möchten den Nachtwächter auch unterstützen?

Hier einige Worte zu der Frage: „Wie?“



Schließen Sie sich über 3.000 Abonnenten an!

Bleiben Sie über neue Beiträge auf dieser Netzseite auf Twitter oder per ePost-Abonnement auf dem Laufenden und teilen Sie neue Beiträge mit Familie, Freunden und Bekannten!



Bitte überprüfen Sie im Anschluss Ihren Posteingang und bestätigen Sie das Abonnement, dann werden Sie über jeden neuen Beitrag per ePost in Kenntnis gesetzt.



+ + + Sauberes Trinkwasser + + +

Viele Krankheiten und überschnelle Alterung der Haut und des Körpers insgesamt haben ihre Ursache in ungesundem Wasser. Ein negatives Redoxpotential wird von internationalen Experten als wichtiges Qualitätsmerkmal von gesundem Trink- wasser bezeichnet. Machen Sie aus Leitungswasser basisches Aktivwasser mit negativem Redoxpotential; frisches, gesundes und wohlschmeckendes gefiltertes Wasser ohne Chlor, Schwer- metalle und Medikamentenrückstände. Machen Sie innerhalb von 2 Minuten aus normalem Leitungswasser gesundes Trinkwasser.


+ + + Medizinskandale! + + +

Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass die erfolgreichsten Therapien aus kommerziellen Gründen schlicht verschwiegen werden, seitdem die mächtige Lobby sämtliche Krankheiten zum Politikum erklärt hat. Unsere Bücher der Reihe Medizinskandale offerieren Ihnen ein exklusives, pharmaunabhängiges Insider-Wissen aus der Alternativmedizin in Form äußerst erfolgreicher, leider verheimlichter, sabotierter und nicht selten denunzierter Studien und Therapien!

>>> mehr Informationen <<<


Die Flucht des Papstes aus Rom:
das letzte Zeichen vor den großen Umwälzungen!

Zahlreiche Weissagungen und Visionen der verschiedensten Seher und Propheten aller Kontinente und aus allen geschichtlichen Epochen scheinen unsere Gegenwart geradezu als schicksalhaften Brennpunkt zu markieren. Die katholische Kirche ist von innen wie von außen bedroht: Machtkämpfe innerhalb des Vatikans könnten – wie schon vor Jahrhunderten prophezeit – das Kirchenschiff zum Sinken bringen. >>> hier weiter …


Aufstand – Die Deutschen als rebellisches Volk

Die Deutschen sind ein Volk von Rebellen und Revolutionären, waren es schon immer, zu allen Zeiten, in allen Regionen, gegen mancherlei Herrschaft. . >>> hier weiter …


Niedergang – Aufstieg und Fall der abendländischen Kultur

In einem großen, wortgewaltigen Werk erzählt der französische Philosoph Michel Onfray die 2000 Jahre alte Geschichte der abendländischen Kultur, und er prophezeit ihren unaufhaltsamen Untergang. Onfray schildert ihren Aufstieg und ihre Blüte, dann die allmähliche Infragestellung des christlichen Weltbildes seit Renaissance und Aufklärung und schließlich den Verfall in unseren Tagen, der einhergehe mit Nihilismus und Fanatismus, wie wir sie in unseren Gesellschaften erlebten. >>> hier weiter …


Schultze-Rhonhof: Der Krieg, der viele Väter hat
(9. erweiterte Auflage)

Wer sich informieren möchte, hat ein Problem: das meiste, was im Buchhandel angeboten wird, folgt der Version der Siegermächte. Kaum jemand weiß, dass Deutschland bis heute vertraglich gebunden ist, sich an die Geschichtsversion der Siegermächte zu halten. Die Verpflichtung Deutschlands, die eigene Geschichte durch eine fremde Brille zu sehen, wurde 1990 vertraglich verlängert! >>> hier weiter …


Heile Deine Schilddrüse

Eine kranke Schilddrüse gilt in der modernen Medizinwissenschaft als Ursache einer langen Liste von Beschwerden. Doch diese Annahme entspricht nicht der Wahrheit! Die Schilddrüse ist nicht die Ursache der bestehenden Beschwerden, sondern nur ein weiteres Symptom einer tiefergehenden Krankheit. Diese breitet sich klammheimlich im Körper aus.

>>> hier weiter …


Bluthochdruck

Wäre Bluthochdruck so schmerzhaft wie ein entzündeter Zahn, würden wir alles tun, um die Plage so schnell wie möglich loszuwerden. Doch der erhöhte Druck des Blutes auf die Gefäße bleibt meist unbemerkt. Oft ist es ein Zufallsbefund, der von Betroffenen ignoriert und nicht mit der nötigen Konsequenz behandelt wird. >>> hier weiter …


Geheimsache Deutsche Atombombe

Hitler hatte die Atombombe! Diese spektakuläre These vertraten die beiden Autoren Edgar Mayer und Thomas Mehner bereits im Jahre 2001 in ihrem Buch Das Geheimnis der deutschen Atombombe. Dafür wurden sie belächelt und angefeindet. Über 15 Jahre recherchierten Mayer und Mehner seitdem akribisch weiter und eine stetig wachsende Sammlung an Indizien und Zeugenaussagen scheint Ihnen recht zu geben … >>> hier weiter …


Es ist 5 vor 12! Europa brennt!

Wer glaubt, dass wir in stabilen Zeit leben, der lebt in einer Scheinwelt. Alles spitzt sich tagtäglich zu, Unruhe herrscht in fast allen europäischen Ländern. Wir schlittern mit hohem Tempo in die größte Wirtschaftskrise aller Zeiten – Jeder, der seine Augen öffnet, weiß das. Und wenn es losgeht, dann passiert es über Nacht und wir werden in kürzester Zeit Tote durch Gewalt, Hunger, Durst und Krankheit geben. Nur wer sich vorbereitet, hat eine Chance zu überleben. Schützen Sie sich und Ihre Familie!


Hanf heilt – Die Wiederentdeckung einer uralten Volksmedizin

„Hanf heilt“ ist weltweit das erste Buch, das ausführlich anhand von 45 Fallstudien die therapeutische Wirksamkeit von Hanföl bei diversen Problemen und Krankheitsbildern dokumentiert. >>> hier weiter …


DMSO

Dimethylsulfoxid hat antiphlogistische und analgetische Eigenschaften. Es findet daher therapeutische Verwendung als perkutanes Arzneimittel zur Behandlung lokaler Schmerzzustände (beispielsweise bei Sportverletzungen oder rheumatischen Beschwerden). Da DMSO bei Blutergüssen zum schnellen Abschwellen beiträgt, wird es bei Bedarf in Kampfsportarten besonders angewandt. >>> hier weiter …


Poweraffirmationen

Programmieren Sie Ihr Unterbewusstsein mit positiven Glaubenssätzen neu löschen Sie einschränkende Glaubenssätze und Verhaltensmuster. Machen Sie Ihr Selbstbewusstsein zum besten, was Sie je hatten und helfen Sie Ihrem Glück nach!


Spurlos verschwinden

Man kann in der heutigen Gesellschaft sicherlich mal für eine Weile untertauchen. Um aber spurlos zu verschwinden, bedarf es die Hilfe eines Profis. “Delete & Reset“ – einmal das eigene Leben zurück auf Start stellen. Ein neuer Name, ein neuer Pass, eine neue Identidät. Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen würden – wenn sie nur wüssten wie? Hier erklärt Ihnen ein Profi im Detail, wie es geht…


Bio-Kokosöl

Dieses native Kokosöl wird aus erntefrischen Kokosnüssen in Bio-Qualität gewonnen. Das vollreife Fruchtfleisch wird kalt gepresst. So bleiben die wertvollen Inhaltsstoffe und der feine Kokosgeschmack dieses hochwertigen Naturprodukts besonders gut erhalten. >>> hier weiter …


Überlebenshilfen

Fluchtrucksäcke, Erste Hilfe, Utensilien für das Überleben jenseits der Zivilisation, … >>> hier weiter …


Bunker, Basen und Relikte

Von 1945 bis in die 80er Jahre wurde der Konflikt zwischen den Westmächten und dem Ostblock auf verschiedenen Ebenen ausgetragen. Dabei versuchten beide Seiten durch militärische, ökonomische und politische Maßnahmen jeweils den eigenen Einfluß zu erhöhen und den Gegner zurückzudrängen. Im Zeitalter des Wettrüstens war die Gefahr eines Krieges, sogar Atomkrieges gegenwärtig. >>> hier weiter …


Der Große Wendig
Richtigstellungen zur Zeitgeschichte

Das vorliegende Werk zeigt an Hunderten von belegten Einzelfällen der letzten 150 Jahre, wie es wirklich war. Es legt dar, wie und von wem die geschichtliche Wahrheit systematisch bis in die Gegenwart verfälscht und manipuliert wurde, wie die Geschichtsschreibung immer noch zu Lasten Deutschlands bewußt mißbraucht wird und was die Motive für die folgenschweren Verzerrungen sind:

+++ Band 1 +++ Band 2 +++ Band 3 +++ Band 4 +++ Band 5 +++


Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters


25 KOMMENTARE

avatar
18 Kommentar Themen
7 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf den am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
  Abonnieren  
Neueste Älteste Meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
GdL
GdL

Werte Gemeinschaft,

hier nochmal etwas zur „Fake“-Raumfahrt, geheimen Raumfahrtprogrammen, Verteidigungsminister Shanahan und wie alles zusammenhängt:

Endlich – Trump entlarvt NASA-Betrug und veräppelt ISS-Astronauten in Live Sendung! [noch.info]

Des weiteren ein sehr interessanter Artikel zum Thema „Liebe deine Feinde“ und dem Umgang mit Trollen:

Trolle und die Spiele der Macht [peds-ansichten.de]

Heil und Segen

Clara
Clara

Guten Tag liebe Lesenden,

das sind schon erstaunliche Ereignisse. Ich bin gespannt auf das kommende Jahr.

Mehr zu den Lesern gehörend entdeckte ich diese Netzseite:

10 Tatsachen, die man über die Jesuiten wissen sollte! [worldslastchance.com]

und weise besonders auf „Tatsache Nr. 3“ hin. Was ist davon zu halten?

Lieber Nachtwächter,

herzlichen Dank für Deine großartige Arbeit, auch an alle anderen dieser Gemeinschaft, die wertvolle Teile zusammentragen und für etwas mehr Durchblick sorgen.

Alles erdenklich Gute für das Neue Jahr, vor allem Gesundheit und Glück
wünscht

Clara

Lena
Lena

Liebe Clara! // # 3

Das kann und will ich mir nicht vorstellen und das paßt auch einfach nicht zu ihm. Wenn man z.B. sein Buch gelesen hat oder seine Reden anhörte, dann paßt das überhaupt nicht zusammen. Meine Gedanken zu diesem Artikel gehen in die Richtung „es ist Endzeit und (((uns))) läuft die Zeit davon“.

Heil und Segen und ein glückliches 2019!
Lena

Clara
Clara

Danke, liebe Lena,

so sehe ich das auch.

HuS
Clara

Amelie
Amelie

Könnte es nicht sein, dass hier das Wort gilt:

„Schlage Deinen Gegner mit den eigenen Waffen?“

Alexander Wagandt: Gibt es eigentlich die Wahrheit? [YT]

wahrheitssucher777
wahrheitssucher777

Die amerikanischen „Friedenstauben“ sind müde, der deutsche Falke fliegt weiter.

Hans Hartz – Die weissen Tauben sind Müde [YT]

Frohes neues Jahr zusammen

Che
Che

Eine nette Dokumentation über Malta und die NGO-Schlepper Lifeline & Co.:

Defend Malta – Die Doku [YT]

Euch allen ein gesegnetes 2019

swissmanblog

Ist dies alles als ein Indiz oder Vorbote für anstehende Ereignisse zu werten?

Das ist meines Erachtens keine Frage, sondern eine klare Feststellung. Was ca. 2.000 GIs in Syrien bewirkt haben könnten, kann ohnehin offengelassen werden. Und die Halbierung der US-Truppen in Afghanistan ist vernünftig.

Zu fragen bleibt, ob die USA diese Truppen planen woanders einzusetzen oder man verfügt über Waffensysteme, die eine völlige Umorientierung erlauben.

Der nächste Schritt wird der Abzug der GIs aus der BRD sein. Dann hat die liebe Uschi aber eine ganz großes Problem, denn plötzlich müsste sie mit Putin sehr, sehr nett umgehen …

Übrigens, es gab und gibt für Deutschland am Hindukush nichts, aber rein gar nichts zu verteidigen!

Allen ein friedliches, gesundes neues Jahr 2019. Für ‚Äktschen‘ ist gesorgt.

s‘ läuft nach Plan

🙂 🙂 🙂

defiant2369
defiant2369

Werter N8Wächter,

Dir und Deiner Familie wünsche ich einen geruhsamen und friedvollen Übergang ins neue Jahr und alles Gute.

Mögen die Spiele (bald) beginnen.

Brightly
Brightly

Moin allerseits! Es sind nicht alle Schiffchen im Hafen.

Die USS Essex und die USS Kearsarge sind unterwegs. Auch die USS John C. Stennis. Kann man hier nachsehen:

U.S. Naval Update Map: Dec. 27, 2018 [worldview.stratfor.com]

Wenn alles nach Plan läuft, dann soll es ja in den kommenden Tagen „losgehen“. Da braucht man seine „Jungs“ daheim. Putin ist ja auch bereit, unterstützend zu wirken: Neujahrsrede Putin:

„Die Beziehungen zwischen Russland und den USA blieben „ein wichtiger Faktor, um die strategische Stabilität und die internationale Sicherheit zu garantieren“. Wir denken weltweit …“

Kommt gut ins 2019. Wird wohl schön anstrengend. Aber es wird ja auch Zeit, dass sich endlich etwas verändert. Das Alte ist für mich mittlerweile unerträglich.

Viele Grüße!

Thorson
Thorson

Werter N8wächter, werte N8wächter-Gemeinde,

wenn man, wie der N8wächter, ein bisschen an der Oberfläche kratzt, dann sehen wir viel Bewegung im Hintergrund, bzw. unter der Oberfläche. Ich bin frohen Mutes, wir werden ein aufregendes 2019 erleben.

Heil und Segen
auf all unseren Wegen
Thorson

anvo1059

Wieder ein guter Beitrag! Leider lässt es Google nicht zu, den Netzverweis zum Beitrag weiter zu teilen …

Trotzdem danke und einen guten Rutsch und weiter solche Beiträge in 2019!

Johanniskraut
Johanniskraut

Wie es und warum es zu diesen Kollisionen kam, ist eine sehr, sehr ernste Frage! Aus ihrer Beantwortung würden sich eine Menge Rückschlüsse ziehen lassen, da bin ich mir sicher.

Warum haben die Kapitäne das zugelassen? Waren die breit oder nicht anwesend? Und wenn ja, warum hat der Wachhabende nichts unternommen? Hat das Steuerungssystem versagt? Und warum befiehlt man dann nicht volle Kraft zurück?

Außerdem gibt es auf See das „Manöver des letzten Augenblicks“. Das heißt, anders als im Straßenverkehr, ist jeder Kapitän oder Wachhabende verpflichtet, einer Kollision auszuweichen, egal wie sehr man Vorfahrt hat. Gut, bei einem Tanker ändert man nicht mal eben den Kurs, aber die Frachter hätten eigentlich was tun müssen, wenn das Kriegsschiff so borniert Kurs hält.

Und weil ich mich bei den Fragen von Geld und Glauben nicht beteiligt habe (Zeitmangel), will ich es wenigstens hier tun. Ich hoffe so, dem N8wächter ein wenig von der Ehre zukommen lassen, die ihm, ob seiner unermüdlichen Anstrengungen gebührt!

Frage 1: Wo befinden sich die (im Regelbetrieb 85-90) Flugzeuge der Träger?

Möglichkeit 1: Die stehen einfach irgendwo an Bord rum.
Möglichkeit 2: Die sind vom Flugzeugträger gestartet und irgendwo anders gelandet. Und werden zur Verstärkung der Luftwaffe andernorts eingesetzt. Was dann natürlich den Flugzeugträger seiner Bestimmung raubt, in einer Art und Weise, dass er eigentlich nicht auslaufen kann, da er ohne Flugzeuge nutzlos ist. Ich habe auch von Ersatzteilengpässen gehört und davon, dass angeblich nur die Hälfte der Maschinen einsatzfähig sein sollen.

Frage 2: Wie groß ist die Besatzung eines Trägers und wo sind diese Leute?

So ein Flugzeugträger der Nimitz Klasse hat 3.200 Mann Schiffsbesatzung und 2.480 Mann Flugzeugpersonal. Davon werden die meisten zu Hause sein, schätze ich. Auf keinen Fall zu Hause werden diejenigen sein, die sich mit Ausrüstung und Reparatur beschäftigen.

Frage 3: Was machen die zum Trägerverband gehörenden Geleitschiffe und U-Boote?

Die zum Trägerverband gehörenden Geleitschiffe und U-Boote sind vermutlich auch in ihren Häfen. Es sein denn, man braucht sie anderswo.

Frage 4: Ist dies alles als ein Indiz oder Vorbote für anstehende Ereignisse zu werten?

Ja, das ist ein Indiz – für den allgemeinen Rückzug aus dem Weltgeschehen. Zusammen mit der Aussage, nicht mehr der Weltpolizist sein zu wollen, ist das ne echt Runde Sache. 😉

Also, alles läuft nach Plan …

Und jetzt einen guten Rutsch und ein frohes neues Jahr Euch allen!
Heil und Segen auch fürs nächste Jahr!
Johanniskraut

Wetterfrosch
Wetterfrosch

Danke, verehrter N8wächter und verehrte Kommentatoren, für Eure erhellenden Beiträge. Ich bin durch Euch sehr zur Ruhe gekommen.

Bitte macht Euch zum Jahreswechsel mit dem neuen Hinweis vom Kurzen zum Thema „Guten Rutsch“ vertraut:

Warum wir uns keinen „Guten Rutsch“ wünschen [die-heimkehr.info]

Euch allen einen guten Start in 2019, viel Erfolg in allen Vorhaben und uns allen alles das, was wir uns wünschen. Alles erdenklich Gute für 2019!

St Peter
St Peter

Also – „einen guten Rutsch“ – kommt mir nicht mehr über die Lippen!
Danke für die Aufklärung!

Ein gesundes und frohes neues Jahr!

Wilhelm Tell er Miene
Wilhelm Tell er Miene

Ein Allvater gesegnetes neues Jahr allen aktiven und passiven Teilnehmern dieser Seite!

Ich bin aufgewachsen mit der Forderung Seitens der DÄ Dä Rähh-Oberen, die VSA möge doch zur Hallstein-Doktrin zurückkehren. Ich denke das wir genau dieses z.Z. von Seiten der Trump-Administration vorgeführt bekommen!

Zu den Thema, welches Clara angebracht hat, der Punkt 3 ist ein deutlicher Fingerzeig auf die Spur der Urheber dieses diffamierenden Textes. Desweiteren fand ich keinen Hinweis auf die „Gründungsmitglieder“ dieses Vereins! Die Vorgehensweise im Umgang mit „politischen Gegnern“ spricht Bände und legt die Spur zu den Auftraggebern.

Auf dass das Jahr 2019 unseres wird!

einkritischerblick

Ein frohes und gesundes Jahr zusammen.

Zu den Jesuiten ist das Werk “Das Geheimnis der Jesuitenmacht und ihr Ende” von Erich und Mathilde Ludendorff sehr zu empfehlen.

Die Tatsache Nr. 3 aus dem anderen Artikel stimmt so nicht. Dass Himmler sich bezüglich Struktur, bzw. Hierarchie von den Jesuiten hat inspirieren lassen, mag ja sein. Vielleicht auch im weiteren Sinne von den Bestimmungen der Jesuiten als Schutzmacht. Was aber die geistlichen Übungen, die von Ignatius von Loyola vorgeschrieben wurden, angeht (welche u.a. zu herbeimanipulierten „Gotterfahrungen“ führen) und so weiter, ein klares nein.

Außerdem ist Denuziantentum ein integraler Bestandteil der Jesuiten (was die Leute nach und nach zu seelenlosen Zombies werden lässt, wie Ludendorff es ausdrückt), sowie lebenslanges Kadavergehorsam gegenüber eines Mentors.

Das Buch wurde 1929 veröffentlicht und war Himmler sicherlich bekannt. Bei archive.org gibt es das als pdf und mp3:

Das Geheimnis der Jesuitenmacht und ihr Ende [PDF | archive.org]

Das Geheimnis der Jesuitenmacht und ihr Ende [*.mp3 | archive.org]

Bjørn Lystaal
Bjørn Lystaal

CVN-69 Dwight D. Eisenhower:
Liegt in Norfolk, nachdem der Träger von August 2017 bis November 2018 auf Gefechtsbereitschaft getestet wurde.

Werter N8waechter,

weiß jemand über diese/n Test/s Genaueres? Mir wurde zugetragen, die DDE habe im fraglichen Zeitraum zumindest eine Zeitlang in der Ostsee gelegen, und das trotz der Tiefgangprobleme dort.

andre vollbrecht
andre vollbrecht

Ja, es ist aus Sicht einer liebenden Seele unfaßbar, was auf diesem schönen Planeten passiert; wie der Verstand der Neuinkanierten manipuliert und die Wahrheit verdreht wird:

Gerhard Wisnewski: Das Titanic-Attentat [YT]

P.S.: Mainstreampresse bestätigt: Untergang der Titanic war ein Versicherungsbetrug! [legitim.ch]

P.P.S.: Alles Liebe Euch, es lebe das Leben.

germanyinventory

Deutsche Flugscheiben und U-Boote überwachen zum Glück die Weltmeere, … dann kann wenigstens nichts schiefgehen. 🙂

Deutsche Flugscheiben und U-Boote überwachen die Weltmeere (O. Bergmann) [PDF | principality-of-sealand.ch]

Allerbeste Wünsche für 2019!

Sailor
Sailor

Danke für den Netzverweis, werter germanyinventory.

Ich habe zunächst einmal „Wetter als Waffe, künstliche Wetterveränderung“ ab S. 41 gelesen. Einiges war mir bekannt. Es ist schon faszinierend darüber nachzudenken, wie man die Beeinflussung des Wetters aber auch zum Wohl der Menschheit benutzen könnte, wenn man denn wollte …

Den Umgang mit all den aktuell möglichen technischen Errungenschaften vergleiche ich immer mit dem Umgang von Kindern mit Chemiebaukästen:

Er kann lehrreich und zum Spaß benutzt werden oder man kann ein Haus in die Luft jagen. 🙂

Torsten
Torsten

Werte Gemeinde,

antworten könnten womöglich hier liegen:

Suchbegriff „Flugscheiben“ [archive.org]

Heil und Segen!