Neue Räuberpistole: CNN inszeniert “Live“-Rettung in Texas

-

Diese Leute scheinen wirklich ihren Restverstand verloren zu haben. Nachdem CNN im laufenden Jahr unter Dauerbeschuss steht und US-Präsident Donald Trump den Sender völlig zu Recht als »very fake news« bezeichnet, ist sich die Vor-Ort-Mannschaft um CNN-Korrespondent Drew Griffin nicht zu schade, im Quotenkampf um die von Hurrikan “Harvey“ verursachten Überschwemmungen eine Rettungsszene zu inszenieren.

In dem folgenden Filmbeitrag von CNN wird gezeigt, wie Drew Griffin “Live“ vor Ort davon berichtet, unmittelbar vorher einen Mann aus einem weißen Pickup-Truck “gerettet“ zu haben:

https://www.youtube.com/watch?v=5e8mX6VWXvQ

Was den meisten Zuschauern gewiss entgangen sein dürfte, ist dass die Szene augenscheinlich vollständig gestellt ist.

Aus welchen Gründen der ältere Herr, welcher eine sehr überzeugende schauspielerische Leistung abliefert (Vorsicht: Sarkasmus), sich zu einem Ausritt an dieser Stelle entscheidet, bleibt ungeklärt. Allerdings zeigen Standbilder des obigen Filmbeitrags einen interessanten Aspekt, welcher dieser Räuberpistole sprichwörtlich die Hosen runterzieht.

Nachdem der Wagen im Wasser landet, lässt der Fahrer etwa bei Minute 0:30 seine Seitenscheibe herunter und legt erstmal recht entspannt seinen Ellbogen ab:

Dann wird es enorm dramatisch, denn Drew Griffin fragt seine Kollegen nach einem Seil und läuft dann zu dem “verunglückten“ Pickup:

Die nächste Szene zeigt dann die “Rettung“, als Griffin und ein weiterer Mann den älteren Herrn scheinbar aus dem Auto ziehen:

Stellt sich nur die Frage, wie lange der Pickup wohl an Ort und Stelle war? Antwort: Offenbar lange genug, um Griffin Gelegenheit zu geben, sich eine andere Hose und ein paar wasserdichte Stiefel anzuziehen.

»It happens within seconds«, sagt Griffin an einer Stelle. Nun ja. Wenn das so ist!?

Alles läuft nach Plan …

Der Nachtwächter

***


Weitere Beiträge über “Very-Fake-News“-CNN:

CNN macht sich wieder einmal unglaubwürdig: Hurrikan-Berichterstattung nicht so wichtig

Nebenkriegsschauplatz App-Store: Schon wieder ein böses Eigentor für CNN

»Very Fake News«: CNN auf geradem Weg ins Fegefeuer

CNN-Skandal: »Eine Schande für alle Medien, für den ganzen Journalismus«

CNN-Skandal Teil III: US-Wähler »sind dumm wie Schei*e«

Politisch unkorrekt: Schon wieder ein Interview bei CNN abgewürgt

Und wieder CNN: “6 Millionen“


Alle Rechte der auf N8Waechter.net verwendeten externen Inhalte liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


Unterstützen Sie n8waechter.net mit Ihrer Spende!


Die erkaufte Zeit läuft ab!
Weltweit gibt es ständig mehr Konflikte und täglich steigt die Gefahr eines offenen Konflikts mitten in Europa. Bereiten Sie sich auf die Konsequenzen einer solchen Auseinandersetzung und eines Systemzusammenbruchs vor! Ob ein Überleben in Europa, inmitten von Smartphone-Zombies und Ignoranten möglich ist, wenn es kracht, ist fraglich. Autarkie fernab von Menschenmassen, 500 Meter über dem Meer in perfektem Klima. 30 Hektar für 100 Personen die nur ein gemeinsames Ziel haben…

Bleiben Sie über neue Beiträge auf dieser Netzseite auf dem Laufenden und schließen Sie sich 1.035 anderen Abonnenten an:



Bitte überprüfen Sie im Anschluss Ihren Posteingang und bestätigen Sie das Abonnement, dann werden Sie über jeden neuen Beitrag per ePost in Kenntnis gesetzt.



Sauberes Trinkwasser
Viele Krankheiten und überschnelle Alterung der Haut und des Körpers insgesamt haben ihre Ursache in ungesundem Wasser. Ein negatives Redoxpotential wird von internationalen Experten als wichtiges Qualitätsmerkmal von gesundem Trink- wasser bezeichnet. Machen Sie aus Leitungswasser basisches Aktivwasser mit negativem Redoxpotential; frisches, gesundes und wohlschmeckendes gefiltertes Wasser ohne Chlor, Schwer- metalle und Medikamentenrückstände. Machen Sie innerhalb von 2 Minuten aus normalem Leitungswasser gesundes Trinkwasser.


Es ist 5 vor 12! Europa brennt!
Wer glaubt, dass wir in stabilen Zeit leben, der lebt in einer Scheinwelt. Alles spitzt sich tagtäglich zu, Unruhe herrscht in fast allen europäischen Ländern. Wir schlittern mit hohem Tempo in die größte Wirtschaftskrise aller Zeiten – Jeder, der seine Augen öffnet, weiß das. Und wenn es losgeht, dann passiert es über Nacht und wir werden in kürzester Zeit Tote durch Gewalt, Hunger, Durst und Krankheit geben. Nur wer sich vorbereitet, hat eine Chance zu überleben. Schützen Sie sich und Ihre Familie!


Poweraffirmationen
Programmieren Sie Ihr Unterbewusstsein mit positiven Glaubenssätzen neu löschen Sie einschränkende Glaubenssätze und Verhaltensmuster. Machen Sie Ihr Selbstbewusstsein zum besten, was Sie je hatten und helfen Sie Ihrem Glück nach!


Spurlos verschwinden
Man kann in der heutigen Gesellschaft sicherlich mal für eine Weile untertauchen. Um aber spurlos zu verschwinden, bedarf es die Hilfe eines Profis. “Delete & Reset“ – einmal das eigene Leben zurück auf Start stellen. Ein neuer Name, ein neuer Pass, eine neue Identidät. Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen würden – wenn sie nur wüssten wie? Hier erklärt Ihnen ein Profi im Detail, wie es geht…


Hinweise in Sachen Kommentarbereich

Einige Stammkommentatoren haben sich weitestgehend freie Hand verdient, da sie sich im Laufe der Zeit als zuverlässig, gesprächsfördernd und vertrauensvoll erwiesen haben. Unbekannte Kommentatoren wandern jedoch grundsätzlich zunächst in die Moderation.

Wer sich als Störenfried/Troll herausstellt oder sich im Ton vergreift (gilt auch für Stammkommentatoren!), bekommt genau 1 (in Worten: EINE) Warnung. Sollte es zu einer Wiederholung kommen, gehts auf die schwarze Liste und Ende.

Kommentare mit einem Netzverweis unterliegen grundsätzlich zunächst der Moderation, werden jedoch in der Regel freigegeben, sobald sich eine Möglichkeit dazu ergibt.

Gelegentlich filtert der Spamschutz auch normale Kommentare aus, was bei 50+ Spamkommentaren am Tag zwar leidlich ist, aber dennoch passieren kann. Sollte ein Kommentar also “verschwinden“, bitte kurzen Hinweis per ePost, damit gezielt danach gesucht werden kann. Danke.

Der Nachtwächter


Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters


7 KOMMENTARE

avatar
4 Kommentar Themen
3 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf den am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
  Abonnieren  
Neueste Älteste Meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Wartender
Wartender

haha lächerlich…

aber mal ganz ehrlich, für mich sieht das mittlerweile so aus, also ob man die Medienkonsumenten sprichwörtlich mit der Nase in die Sch**** tunkt, damit „es“ endlich beginnen kann.

wenn man so „schlau“ ist und die gesamte Menschheit über Jahrtausende blenden kann, wie soll man dann so etwas erklären?!

gruß

LKr2
LKr2

Eisenhut
Eisenhut

Ja wirklich sehr dramatisch, ganz anders als in Bombay, wo nicht so viel Aufsehen veranstaltet wird u. niemand auf die Idee der Zwangsevakuierung oder Ausgangssperren kommen würde.
Auch hier in Deutschland wird schon seit ein paar Jahren Versucht ,die Menschen , wegen vermeintlichen Bombengefahren, an Zwangsevakuierungen zu gewöhnen.

Wolfgang Ernst
Wolfgang Ernst

Einen schönen guten Tag zusammen.

Heute morgen wurde hier gemeldet, der „Honigmann“ sei vom Netz genommen. Falls Interesse besteht, auf der Seite TA KIs „das erwachen der valkyrjar“ steht mehr dazu.

Uuuund auf RT deutsch steht auch was „unglaubliches“.

So in etwa : “ GPS fehl funktion , Terrorist wollte den Buckingham Palast angreifen und landete im Windsor Pub“

Erste allGEMEINe Verunsicherung…..

Ohne weiteren Kommentar……

Einen lieben Gruß

Wahrheitssucher
Wahrheitssucher

Das Honigmännchen gehört ganz schwer dazu.Danke…

Übrigens,dieser Cobra alias Ishtar Antaris,das ist ein New Age Kasper,falls jemand den Müll von dem noch glaubt. (zur Info)

Überhaupt ist es verwunderlich,wieviele sich nach anderen nicht vorhandenen Lösungen verzweifelt umschauen,um nicht an die Absetzbewegung,glauben zu müssen,während die Fortgeschrittenen es ja wissen.

Zu der Schmierenkomödie und Augsburger Puppenkiste da oben,braucht man ja wohl nichts zu sagen.
Pinocchio hat mehr Selbstrespekt als die Lügenmädchen und-jungs aus den Meinungsmachern der Rotzschilds.

Nase24 ist ganz weit unten…