Trump, Medien, Kriegstreiberei: Die verzweifelte Ablenkung von der Wiederherstellung der natürlichen Ordnung

-


Kritische Beobachter des Weltgeschehens fragen sich momentan, was wohl plötzlich in US-Präsident Donald Trump gefahren sein mag? Von der Mehrzahl unerwartet nahm er selbst das Heft des Handelns in die Hand, indem er Ende vergangene Woche offiziell einen Marschflugkörperangriff auf genau den Flugplatz anordnete, von welchem aus syrische Luftstreitkräfte ihren bestätigten, jedoch wohl konventionellen Angriff auf Idlib ausgeführt hatten.

Vielfach wurde bereits die Frage gestellt, aus welchem Grund Trump auf die Linie der ständig von ihm als “Fake-News“ bezeichneten LeiDmedien eingeschwenkt ist und nun den Colt gezogen hat? Die Berichte über einen angeblichen Saringas-Bombenabwurf durch syrische Kampfflugzeuge werden zwischenzeitlich auch von namhaften Kommentatoren des Weltgeschehens, selbst von Russlands Präsident Wladimir Putin höchstpersönlich, angezweifelt. Dennoch steht die Phalanx der Lügen und Kriegstreiber aufrecht, wobei ernstzunehmende Kritiker nur selten zu Wort kommen.

Doch der Syrien-Vorfall verschwindet nun zunehmend aus dem Fokus der Öffentlichkeit, welche aktuell auf anstehende Kampfhandlungen auf der koreanischen Halbinsel eingenordet wird. So zwitscherte Trump gestern:

»Nord-Korea sucht Ärger. Falls China entscheidet zu helfen, wäre das großartig. Falls nicht, werden wir das Problem ohne sie lösen! U.S.A.«

Auch in Richtung China hatte Trump eine unverhohlene Zwitscher-Botschaft:

»Ich habe dem Präsidenten Chinas erklärt, dass ein Handelsabkommen mit den USA für sie weitaus besser wäre, wenn sie das nord-koreanische Problem lösen!«

Ganz unverblümt wird ein lange Zeit im Untergrund vor sich hin schwelender Konflikt mit reichlich Zunder versehen – dies aus wirtschaftlichen Gründen (?). China schickt 150.000 Mann an die Grenzen Nord-Koreas und Trump hat bereits seine Trägergruppe um den Flugzeugträger “USS Carl Vinson“ in Richtung koreanische Halbinsel in Marsch gesetzt. Die jahrzehntelangen Klassenfeinde auf gemeinsamer Mission?

Aus Nord-Korea hört man derweil brachiale mediale Drohungen gegen die USA, welche von den US-LeiDmedien dankbar aufgenommen und entsprechend genutzt werden, um das Volk auf Linie zu bringen.

Betrachtet man sich dieses ganze geopolitische Theater und die damit verbundenen Meldungen, so ist die Linie klar und gewisse unbequeme Themen sind (zumindest für den Moment) aus den Schaltzentralen der Medienmächte verschwunden. Wie war das noch gleich mit den Tausenden von Pädophilen? Mit dem “Tiefen Staat“, den es zu bekämpfen gilt? Mit der Korruption in Politik und Medienlandschaft? Mit dem offiziell bestätigten #Wiretapping-Skandal um das Abhören des Trump-Towers durch die Obama-Administration? Mit dem Narrativ, dass Russland “die Wahl gefälscht“ habe?

Die etablierten Medienhuren nehmen ihre Narrativ-stützende Funktion sehr ernst und folgen gewissenlos ihrem Auftrag, ohne zu hinterfragen. Alles wurde in den Hintergrund gedrängt und was nicht berichtet wird, existiert auch nicht, stimmt’s?

Diese jüngsten Entwicklungen zeigen überdeutlich das Illusionstheater auf, welches der Öffentlichkeit auf der Bühne vorgeführt und selektiv von den Produzenten mit Scheinwerferlicht bestreut wird. Die Massen werden von einer Sau im Dorf auf die nächste gehetzt und die Verwirrung ist groß: Welche Sau soll ich jagen?

Syrien war eine Finte, abgesprochen mit Russland, und ob überhaupt wirklich Marschflugkörper zum Einsatz gekommen sind – zumindest in der Form, in welcher es der Öffentlichkeit verkauft wurde -, dürfte durchaus fraglich sein. Ein von Russia Today veröffentlichtes Video lässt zumindest erhebliche Zweifel daran aufkommen, dass auf dem besagten syrischen Militärflughafen tatsächlich irgendwelche Raketen eingeschlagen sind:

Die Geschichte ist nicht haltbar? Egal, dann richten wir den Scheinwerfer eben auf ein neues Thema! Und Putin kann sagen was er will, wir haben schließlich die Medienhoheit!

Die Rate, mit welcher das Tempo in den vergangenen Monaten und insbesondere in den letzten paar Tagen angezogen wurde, verheißt oberflächlich betrachtet tatsächlich nichts Gutes. Insofern sind gewisse Panik-Äußerungen und der Ausdruck großer Ängste vor einem “Dritten Weltkrieg“ durchaus nachvollziehbar.

Dennoch ist wichtig zu verinnerlichen, dass wir es stets mit Illusionstheater zu tun haben und die so massiv erhöhte Schlagzahl bedeutet hinsichtlich der noch herrschenden Klasse an Möchtegern-NWO-Errichtern nüchtern betrachtet nur eins: sie zeigen damit offen ihre absolute Panik!

Ihre lange Zeit – teils über Jahrzehnte und Jahrhunderte – vorbereitete Strategie scheitert gerade direkt vor unser aller Augen. Ein letztes Aufbäumen gegen Mächte findet statt, die noch über jenen stehen, welche glauben über die Welt zu herrschen. Die ganze Welt scheint zu einem Irrenhaus verkommen zu sein, dennoch dürfen wir getrost davon ausgehen, dass sich aktuell alles in einer Weise entfaltet, wie es sich entfalten muss.

Der sich als unmittelbar bevorstehend abzeichnende Wandel wird für die Mehrheit mit großen Schmerzen verbunden sein, denn allein das Erkennen der vielen Lügen, welche die allmählich aus ihrem Tiefschlaf erwachenden Menschen zur Erkenntnis ihrer eigenen Lebenslüge führt, wirft ganze Lebenskonzepte über den Haufen.

Die ganze Welt erfährt im Hier und Jetzt Veränderungen gigantischen Ausmaßes, welche das Ende der bereits im Zusammenbruch befindlichen systemischen Strukturen herbeiführen. Und nach diesem Ende folgt ein Neubeginn, die Wiederherstellung der natürlichen Ordnung.

Alles läuft nach Plan…

Der Nachtwächter

***

Übersetzungen aus dem Englischen vom Nachtwächter


Alle Rechte der auf N8Waechter.net verwendeten Inhalte liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


Alle Rechte der auf N8Waechter.net verwendeten externen Inhalte liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


Unterstützen Sie das kostenlose Angebot von n8waechter.net!


Die erkaufte Zeit läuft ab!
Weltweit gibt es ständig mehr Konflikte und täglich steigt die Gefahr eines offenen Konflikts mitten in Europa. Bereiten Sie sich auf die Konsequenzen einer solchen Auseinandersetzung und eines Systemzusammenbruchs vor! Ob ein Überleben in Europa, inmitten von Smartphone-Zombies und Ignoranten möglich ist, wenn es kracht, ist fraglich. Autarkie fernab von Menschenmassen, 500 Meter über dem Meer in perfektem Klima. 30 Hektar für 100 Personen die nur ein gemeinsames Ziel haben…

Bleiben Sie über neue Beiträge auf dieser Netzseite auf dem Laufenden und schließen Sie sich 994 anderen Abonnenten an:



Bitte überprüfen Sie im Anschluss Ihren Posteingang und bestätigen Sie das Abonnement, dann werden Sie über jeden neuen Beitrag per ePost in Kenntnis gesetzt.

Sauberes Trinkwasser
Viele Krankheiten und überschnelle Alterung der Haut und des Körpers insgesamt haben ihre Ursache in ungesundem Wasser. Ein negatives Redoxpotential wird von internationalen Experten als wichtiges Qualitätsmerkmal von gesundem Trink- wasser bezeichnet. Machen Sie aus Leitungswasser basisches Aktivwasser mit negativem Redoxpotential; frisches, gesundes und wohlschmeckendes gefiltertes Wasser ohne Chlor, Schwer- metalle und Medikamentenrückstände. Machen Sie innerhalb von 2 Minuten aus normalem Leitungswasser gesundes Trinkwasser.


Es ist 5 vor 12! Europa brennt!
Wer glaubt, dass wir in stabilen Zeit leben, der lebt in einer Scheinwelt. Alles spitzt sich tagtäglich zu, Unruhe herrscht in fast allen europäischen Ländern. Wir schlittern mit hohem Tempo in die größte Wirtschaftskrise aller Zeiten – Jeder, der seine Augen öffnet, weiß das. Und wenn es losgeht, dann passiert es über Nacht und wir werden in kürzester Zeit Tote durch Gewalt, Hunger, Durst und Krankheit geben. Nur wer sich vorbereitet, hat eine Chance zu überleben. Schützen Sie sich und Ihre Familie!


Poweraffirmationen
Programmieren Sie Ihr Unterbewusstsein mit positiven Glaubenssätzen neu löschen Sie einschränkende Glaubenssätze und Verhaltensmuster. Machen Sie Ihr Selbstbewusstsein zum besten, was Sie je hatten und helfen Sie Ihrem Glück nach!


Spurlos verschwinden
Man kann in der heutigen Gesellschaft sicherlich mal für eine Weile untertauchen. Um aber spurlos zu verschwinden, bedarf es die Hilfe eines Profis. “Delete & Reset“ – einmal das eigene Leben zurück auf Start stellen. Ein neuer Name, ein neuer Pass, eine neue Identidät. Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen würden – wenn sie nur wüssten wie? Hier erklärt Ihnen ein Profi im Detail, wie es geht…

Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters

30 KOMMENTARE

avatar
27 Kommentar Themen
3 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf den am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
  Abonnieren  
Neueste Älteste Meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Larry
Larry

„Dennoch ist wichtig zu verinnerlichen, dass wir es stets mit Illusionstheater zu tun haben und die so massiv erhöhte Schlagzahl bedeutet hinsichtlich der noch herrschenden Klasse an Möchtegern-NWO-Errichtern nüchtern betrachtet nur eins: sie zeigen damit offen ihre absolute Panik!“

Hier wird es auf den Punkt gebracht. Die NWO-Strategen, die immer alles über Jahrhunderte hinaus im Voraus planten, haben aufgehört zu agieren, sie reagieren nur noch. Dazu gehört natürlich eine ganze Herde von Sauen, die in stetig wachsender Häufigkeit durchs Dorf gejagt wird. Nicht jedes Detail kann von uns Außenstehenden richtig gedeutet werden, weil wir nur das erfahren, was wir erfahren sollen. Wir erleben ganz großes Kino mit den Hauptakteuren USA, China und Russland und die gespielten Rollen sind derart widersprüchlig, daß klar wird, daß nicht ein, sondern mindestens zwei verdeckte Mitspieler im Hintergrund die Regieanweisungen geben. Die Regisseure kennen sich natürlich und derjenige, der die nächsten Züge des Gegners am besten voraus sieht, wird gewinnen.

Tom
Tom

Gut. Hoffen wir mal. Aber ich will es sehen. Gerade überquert mich wieder ein Chemiebomber. Erst wenn die Cumuluswolken wieder verträumt einen tiefblauen Himmel säumen, werden wir wissen, dass wir gewonnen haben.

Gunnar von Groppenbruch

Die Schlußfolgerung ist so NICHT richtig!
Weiter oben schreibt der Verfasser ganz richtig „Alles verläuft nach Plan“, um am Ende von der Panik der Macher zu berichten, weil das $¥$t€m im Zusammenbruch sei!
Beide Aussagen schließen einander aus!
Es verläuft ALLES nach Plan!
NIEMAND ist in Panik – zumindest keiner der geistigen Urheber!
Das $¥$t€m soll gänzlich umgebaut werden, deshalb werden die altgewohnten Strukturen gezielt zerschlagen, soweit sie für die neue Façette des $¥$t€m€$ nicht taugen!
Das Ziel heißt „Planét Jisroél“!
ALLES verläuft nach Plan!

Lutz Keller
Lutz Keller

31.12.1913

Josef57
Josef57

@Lutz Keller,
was war da los, am31.12.1913?

Watson
Watson

Das ende wird sicherlich nicht gut ausgehen. Ich frage mich, wie es an dem Tag aussehen wird, wenn es richtig heiß zur Sache geht.

Warum pirscht man auf einmal zu sehr an die front und warum Nordkorea?! Wir haben es hier mit geisteskranken Satanisten Zutun – die uns in den Abgrund schmeißen möchten.

Jochen
Jochen

Die ganze Welt scheint zu einem Irrenhaus verkommen zu sein, dennoch dürfen wir getrost davon ausgehen, dass sich aktuell alles in einer Weise entfaltet, wie es sich entfalten muss.

—Einverstanden; aber wem ist es denn bekannt, wie es sich entfalten muß? Wer kann uns denn wenigstens eine Skizze zeigen/zeichnen? WQssen es die Superreichen? Der chef eines der Clans ist ja gerade (und endlich) von uns gegangen. Angeblich ein Machtvakuum hinterlassend, wobei er dann aber ein schlechter Leader gewesen wäre.—

Der sich als unmittelbar bevorstehend abzeichnende Wandel wird für die Mehrheit mit großen Schmerzen verbunden sein, denn allein das Erkennen der vielen Lügen, welche die allmählich aus ihrem Tiefschlaf erwachenden Menschen zur Erkenntnis ihrer eigenen Lebenslüge führt, wirft ganze Lebenskonzepte über den Haufen.

—Das ist jetzt die Betrachtung aus größerer Nähe, und ich teile die Beobachtung und ergänze, daß die sog. Lebenskonzepte – zu 80% auch als Lebenslügen zu markieren – bereits zusammenzuklappen beginnen, was an der Aufregung und der Panik erkennbar wird, die vor allem von den unaufhörlichen Individual-Terrorakten erzeugt wird. Hübsche junge Frauen werden mißbraucht und in Flüssen entzsorgt, ihre Freunde verteidigen sie nicht einmal!! Das schockiert alle 18-35 Jährigen. Da bricnht was auseinander. Frauen trauen sich abends nicht mehr raus. Das frühmorgendliche Joggen ist passe! Rausgehen nur noch, wenn unaufschiebbar… Das meine ich mit Lebenlügen=Lebenskonzepte.

Terror gegen falsche Heroes, die tatsächlich verwöhnte und millionenschwere Bübchen sind, in Schock erstarrt.
Der Fußball! wird den deutschen Schlafwandlern weggenommen! Unerhört! An der Stelle beginnt es zu bröseln, und das trifft auch die Kleingartenpächter, Gartenzwergefreunde und Tauben- und Kaninchenzüchter, also die taube, wurstige Masse der über 50Jährigen.—

Die lange aufrecht erhaltene Illusion der unverletzbaren, anspruchslosen Normalität zeigr Risse.

Gustl Haderer
Gustl Haderer

@Tom, sehe ich genauso, solange die Chemiebomber am Himmel ihre Bahnen ziehen, ist Wachsamkeit geboten.
Ja, das Aufwachen ist ein schmerzlicher Prozess, viele werden aber die Augen vor der Realität verschließen, solange sie die Lüge in der wir leben aufrecht erhalten können, kenne da genügend Beispiele …
Ob für die Eliten alles nach Plan läuft, denke schon, Pedogate war ne Stolperfalle für die Alternativen Medien um diese in dieser sensiblen Phase besser kontrollieren zu können. Sicher spricht sich Trump mit Putin ab, schließlich verkehren die Logenbrüder auch hinter den Kulissen miteinander. Man darf nicht vergessen, auch Putin ist nur ein Frontmann und der in der Schweiz erzogene Kim Il Jun war für seine Rolle als Störenfried gut vorbereitet worden. Nein, momentan läuft noch immer alles nach Plan, kann aber sein, das sie dem Timing hinterher hinken. Ich halt mich an Irlmaier ….

Jochen
Jochen

Irlmaier?? Der kann uns sicher keine Skizze des großen Planes vorlegen. Es gibt nur Details und Szenen bei ihm, die richtig sein mögen oder auch nicht.
Der große Plan ist aus meiner Sicht die Heilsgeschichte der Bibel. Und die Apokalypse, besser gesagt, das Ende der Welt, in Symbolen in der Offenbarung des Johannes beschrieben. Aber wer kann denn diese Symbole richtig interpretieren?

LKr2
LKr2
trackback

[…] Trump, Medien, Kriegstreiberei: Die verzweifelte Ablenkung von der Wiederherstellung der natürliche… […]

trackback

[…] Trump, Medien, Kriegstreiberei: Die verzweifelte Ablenkung von der Wiederherstellung der natürliche… […]

LKr2
LKr2

Red-Bull-Chef plant eigene Nachrichtenseite: „Es beleidigt meine Intelligenz, wenn man uns für manipulierbar und blöd verkaufen will“.

https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2017/04/13/red-bull-chef-plant-eigene-nachrichtenseite-es-beleidigt-meine-intelligenz-wenn-man-uns-fuer-manipulierbar-und-bloed-verkaufen-will/

trackback

[…] sehr kurze Ablenkung, da bekanntlich aktuell die Säbel gegen Nord-Korea geschliffen werden. Das Illusionstheater befindet sich in der nächsten Runde, während viele sich nach wie vor mit Syrien […]

trackback

[…] Eins muss man dem kleinen Nord-Korea allerdings lassen: Es mit 2 der aktuell größten Militärnationen der Welt gleichzeitig aufnehmen zu wollen, bedarf schon einer ordentlichen Portion Schneid. In der jüngeren Geschichte hat es entfernt Vergleichbares nur einmal gegeben, als es letztlich des gemeinsamen Vorgehens der stärksten konventionellen Armeen der Welt bedurfte, um ein einziges Land mit gemeinsamer, schierer Masse zuletzt zu erdrücken. Und jener Konflikt ist bis heute nicht offiziell beendet. […]

trackback

[…] Eins muss man dem kleinen Nord-Korea allerdings lassen: Es mit 2 der aktuell größten Militärnationen der Welt gleichzeitig aufnehmen zu wollen, bedarf schon einer ordentlichen Portion Schneid. In der jüngeren Geschichte hat es entfernt Vergleichbares nur einmal gegeben, als es letztlich des gemeinsamen Vorgehens der stärksten konventionellen Armeen der Welt bedurfte, um ein einziges Land mit gemeinsamer, schierer Masse zuletzt zu erdrücken. Und jener Konflikt ist bis heute nicht offiziell beendet. […]

trackback

[…] sehr kurze Ablenkung, da bekanntlich aktuell die Säbel gegen Nord-Korea geschliffen werden. Das Illusionstheater befindet sich in der nächsten Runde, während viele sich nach wie vor mit Syrien […]

trackback

[…] Trump, Medien, Kriegstreiberei: Die verzweifelte Ablenkung von der Wiederherstellung der natürliche… […]

trackback

[…] noch unglaublich erscheinende Beschleunigung der Ereignisse wird sich recht bald offenbaren. Die Wiederherstellung der natürlichen Ordnung hat bereits begonnen und sich jetzt mit seinen Wurzeln auseinanderzusetzen und die ungemein […]

trackback

[…] Angelegenheit faul gerochen, doch Stück für Stück ergeben einzelne Puzzle-Stückchen dieser offensichtlichen Posse inzwischen ein halbwegs sinnvolles Bild. Was dagegen tatsächlich das Ziel (die Ziele?) der […]

trackback

[…] »Es scheint eine Art Heilungsprozeß stattzufinden«, stellt der Bondaffe fest und ja, diese Heilung ist dringend vonnöten und der Prozess schreitet unaufhaltsam voran. So wird die Welt wieder heil. […]

trackback

[…] »Es scheint eine Art Heilungsprozeß stattzufinden«, stellt der Bondaffe fest und ja, diese Heilung ist dringend vonnöten und der Prozess schreitet unaufhaltsam voran. So wird die Welt wieder heil. […]

trackback

[…] den Menschen weisgemacht, dass wahrer Wohlstand geschaffen wurde, obwohl der Großteil davon auf Illusionen und Lügen basiert. Die Geschwindigkeit, mit welcher das globale Finanzkartenhaus kollabiert, wird den Nachweis dafür […]

trackback

[…] den Menschen weisgemacht, dass wahrer Wohlstand geschaffen wurde, obwohl der Großteil davon auf Illusionen und Lügen basiert. Die Geschwindigkeit, mit welcher das globale Finanzkartenhaus kollabiert, wird den Nachweis dafür […]

trackback

[…] “Flüchtlingen“ tatsächlich einen entscheidenden Platz ein. Daneben jagt das Illusionstheater auf der Weltbühne im laufenden Jahr ebenso ein Rekordhoch nach dem anderen, wie auch die weltweiten Aktien- und […]

trackback

[…] den sogenannten “Flüchtlingen“ tatsächlich einen entscheidenden Platz ein. Daneben jagt das Illusionstheater auf der Weltbühne im laufenden Jahr ebenso ein Rekordhoch nach dem anderen, wie auch die weltweiten Aktien- und […]

trackback

[…] sehr bald seinen Gnadenschuss und der darauffolgende vollumfängliche Zusammenbruch des Illusionstheaters macht endlich den Weg frei zur Wiederherstellung der natürlichen […]

trackback

[…] zur Aufrechterhaltung der eigenen Macht schwinden sichtbar und Teile der Bühnendekoration im Illusionstheater werden […]

trackback

[…] zur Aufrechterhaltung der eigenen Macht schwinden sichtbar und Teile der Bühnendekoration im Illusionstheater werden […]

trackback

[…] »Es scheint eine Art Heilungsprozeß stattzufinden«, stellt der Bondaffe fest und ja, diese Heilung ist dringend vonnöten und der Prozess schreitet unaufhaltsam voran. So wird die Welt wieder heil. […]