George Soros “ausgeschaltet“?

-


Man mag über Benjamin Fulford denken, was man will, aber gelegentlich findet sich doch das eine oder andere in seinen bisweilen wirr anmutenden wöchentlichen Berichten, was durchaus zum Nachdenken anregt.

Heute nun sind wir über eine Mitteilung “gestolpert“, welche sich bisher leider nicht bestätigen lässt. Hier der Wortlaut zunächst im Original, anschließend in gewohnt ordentlicher Übersetzung. Quelle: http://benjaminfulford.typepad.com:

I just received this from my White Hat contact in DC who is with the Agency.

„The word is out that Soros is dead. It is being discussed at the Pentagon as well. He was taken out. One by one the Bush/Clinton/crime syndicate is being removed. I will update you as I have more data“.

Übersetzung:

Dies habe ich gerade von meinem Weißhut-Kontakt in D.C. erhalten, welcher bei der “Agency“ ist. [also Washington D.C., White Hats sind die vermeintlich “Guten“, welche von den 17, 18, 19,… Agencies?]

“Es heißt, dass Soros tot ist. Es wird auch im Pentagon darüber gesprochen. Er wurde ausgeschaltet. Einer nach dem anderen wird das Bush/Clinton/Verbrecher-Syndikat entfernt. Ich werde Sie auf dem Laufenden halten, sobald ich mehr Daten vorliegen habe.“

Die Rolle des George Soros braucht an dieser Stelle wohl kaum weiter ausgeführt werden, nur so viel – für Neueinsteiger: wenn es um irgendwelche Machtspielchen, Farben- revolutionen oder Fädenziehereien geht, dann ist (war?) der “feine“ Herr Soros stets ganz vorn mit dabei. Insofern wäre diese Meldung, sofern sie denn echt ist, tatsächlich eine der wohl wissenswerteren.

Stellt sich die Frage, wer wohl dann den Stecker gezogen hat und was die LeiDmedien dazu zu sagen haben – was, sofern es stimmt, vermutlich wohl noch ein paar Tage dauern wird (schließlich muss man sich ja eine “glaubwürdige“ Geschichte zurechtlegen, und sei sie noch so absurd, grotesk oder unglaubwürdig).

Bereits im April 2013 veröffentlichte die “Nachrichten“-Agentur Reuters, angeblich versehentlich, einen Nachruf auf den seinerzeit noch-82-jährigen. Laut Mediamass (einem “Satire“-Medium) soll es sich auch dieses Mal um eine Falschmeldung handeln, welche ihren Ursprung auf Twitter gehabt habe (Quellen natürlich Fehlanzeige).

Wir drücken mal ganz unmitleidig die Daumen und hoffen…, denn irgendwann sind wir schließlich alle “fällig“.

Alles läuft nach Plan…

Der Nachtwächter

***

Übersetzungen aus dem Englischen vom Nachtwächter


Alle Rechte der auf N8Waechter.net verwendeten Inhalte liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


Die erkaufte Zeit läuft ab!
Weltweit gibt es ständig mehr Konflikte und täglich steigt die Gefahr eines offenen Konflikts mitten in Europa. Bereiten Sie sich auf die Konsequenzen einer solchen Auseinandersetzung und eines Systemzusammenbruchs vor! Ob ein Überleben in Europa, inmitten von Smartphone-Zombies und Ignoranten möglich ist, wenn es kracht, ist fraglich. Autarkie fernab von Menschenmassen, 500 Meter über dem Meer in perfektem Klima. 30 Hektar für 100 Personen die nur ein gemeinsames Ziel haben…


George Soros, der (un)heimliche Strippenzieher
Die einen sehen in Soros den größten Philanthropen der Gegenwart, der Milliarden für wohltätige Zwecke verschenkt. Die anderen sehen in ihm nach wie vor den rücksichtslosen Spekulanten, der stets nur in den eigenen Gewinn investiert und als superreicher Privatmann auf inakzeptable Weise politisch massiven Einfluss nimmt, der bereits ganze Volkswirtschaften in den Ruin getrieben und Revolutionen heraufbeschworen hat, der mit mächtigen Organisationen und Geheimdiensten wie der CIA kollaboriert und die Welt ins Verderben stürzt…


Das Anglo-Amerikanische Establishment
Cecil Rhodes gründete in London eine Geheimgesellschaft, die zu einer Art »geheimen Weltregierung« aufgestiegen ist. Von den Mainstream-Historikern weitgehend ignoriert, sicherte sich diese Geheimgesellschaft bedeutenden Einfluss auf die Politik Londons und später auf die gesamte Weltpolitik. Der Zirkel, der anfangs nur aus einer Handvoll Männer bestand, fand immer mehr Gesinnungsgenossen, gewann nach und nach Einfluss auf Gesellschaft und Geopolitik und manipulierte die öffentliche Meinung…


Herrschaft der Lüge
Vom Mittelalter bis heute beherrscht die Scheinwissenschaft wichtige Bereiche gesellschaftlichen Denkens. Menschen leiden unter den Ideologien, die sich in den Köpfen der Meinungsmacher und Politiker festgesetzt und mit denen die Meinungs- und Staatsherrscher die Macht errungen haben, obwohl viele Doktrinen, unter dem Vorwand wissenschaftlicher Erwiesenheit einem gläubigen Publikum eingehämmert, längst widerlegt sind…


Zerstörung der Hoffnung
Die Interventionen der USA und des CIA werden Land für Land dargestellt und in ihrem historischen Kontext analysiert. Ein spannendes und erschütterndes Dokument über die Außenpolitik der US- Administration seit dem 2. Weltkrieg. Hier wird mit falschen Vorstellungen über die hehren Ziele der USA aufgeräumt und das Lügengebäude der Interventionsgründe im Sinne der Demokratie entlarvt. Alles nur Vorwände zur Erhaltung hegemonialer Macht…


Die einzige Weltmacht
Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion existiert nur noch eine Supermacht auf dieser Erde: die Vereinigten Staaten von Amerika. Und noch nie in der Geschichte der Menschheit hat eine Nation über so große wirtschaftliche, politische und militärische Mittel verfügt, um ihre Interessen durchzusetzen. Noch nie gelang es einer Demokratie, zur ersten und einzigen Weltmacht aufzusteigen…


Amerikas Krieg gegen die Welt
Aus Sicht der USA sind die Länder Europas und viele andere nicht mehr als Vasallen Washingtons. Und jede Bestrebung, eine Politik der eigenen Souveränität zu betreiben, wird als Bedrohung des imperialen Machtanspruchs gesehen und entsprechend bestraft. Verfolgt Europa eine an seinen Interessen orientierte Außenpolitik? Nein, dies ist Europa verboten. Und die USA selbst entwickelt sich im Inneren immer mehr zu einem Überwachungs- und Polizeistaat…


Propaganda
Edward Bernays (1891-1995) gilt als Vater der Public Relations. Mit seinem Buch Propaganda aus dem Jahr 1928 schuf er die bis heute gültige Grundlage für modernes Kommunikationsmanagement. Der in Wien geborene Bernays war ein Neffe Sigmund Freuds, der sich dessen Erkenntnisse der modernen Seele zunutze machte und sie in den Dienst von Regierungen und Konzernen stellte. Propaganda ist Bernays Hauptwerk. In Propaganda (ein Begriff, den er später selbst in »Public Relations« umbenannte) beschreibt Bernays alle wesentlichen Techniken der Meinungsbeeinflussung…


Was Sie nicht wissen sollen!
Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Diese Bankiers steuern aber nicht nur die Fed, die Zentralbank der USA, sondern auch überregionale Organisationen wie die UNO, die Weltbank, den IWF und die BIZ. Das Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! Seit mindestens zwei Jahrhunderten fallen wir immer wieder auf dieselben Tricks herein…


100 Jahre Lügen
Das Machtkartell der internationalen Hochfinanz ist eine verschworene Bankerclique. Seit ihrer Gründung vor 100 Jahren ranken sich viele Mythen und Verschwörungstheorien um die FED. Fakt ist, die FED allein hält die Lizenz zum Gelddrucken. Fakt ist auch, durch ihre Geldpolitik hat die FED Inflationen und Wirtschaftskrisen erzeugt und kann jeden Politiker aus dem Amt fegen. Wer also sind die wirklichen Herrscher in Washington? Was verschweigt die FED…?


Handbuch für das Überleben in Krisenzeiten
Wir leben in einer Zeit der großen Krisen. Die Weltwirtschaft ist am Boden, das Vertrauen in die Finanzwelt ist erschüttert, die Ersparnisse sind nicht mehr sicher, der Arbeitsmarkt verschlechtert sich zusehends. Die Polizei befürchtet in deutschen Städten Unruhen und bürgerkriegsähnliche Zustände. Politiker agieren immer hilfloser angesichts der zunehmenden Probleme. Immer mehr Menschen hegen Zukunfts- und Existenzängste. Hier werden Ihnen die Kenntnisse vermittelt, die erforderlich sind, um sich rundherum selbst zu helfen…


Perfekte Krisenvorsorge
Es ist noch nicht zu spät, die Weichen für eine Überlebensstrategie in Krisenfällen zu stellen. Wie sichern Sie ihr Einkommen? Wir richten Sie Ihre Finanzen neu aus und erhalten Ihre Zahlungsfähigkeit? Wie überstehen Sie durch persönliche Vorsorge auch langanhaltende Krisen? Wie ernähren Sie sich, wenn die Supermärkte geschlossen bleiben? Wie können Sie sich in Krisenfällen selbst verteidigen und sich vor Diebstahl schützen? Dies und vieles mehr erfahren Sie hier…


Vermeiden Sie Hunger in der Krise!
Wir stehen vor der größten Krise der Menschheitsgeschichte! Ein Lebensmitteldiscounter schlägt sein Lebensmittel-Sortiment im Schnitt alle zwei Tage komplett um. Sobald der Systemcrash da ist, sind die Regale binnen weniger Stunden leer. Das Bundesamt für Zivilschutz empfiehlt seit vielen Jahren, dass jeder Haushalt über einen Vorrat von mindestens zwei Wochen verfügen sollte. Wie lange reichen Ihre Vorräte? Hier geht es zur Notversorgung für Sie und Ihre Familie…


Es ist 5 vor 12! Europa brennt!
Wer glaubt, dass wir in stabilen Zeit leben, der lebt in einer Scheinwelt. Alles spitzt sich tagtäglich zu, Unruhe herrscht in fast allen europäischen Ländern. Wir schlittern mit hohem Tempo in die größte Wirtschaftskrise aller Zeiten – Jeder, der seine Augen öffnet, weiß das. Und wenn es losgeht, dann passiert es über Nacht und wir werden in kürzester Zeit Tote durch Gewalt, Hunger, Durst und Krankheit geben. Nur wer sich vorbereitet, hat eine Chance zu überleben. Schützen Sie sich und Ihre Familie!


Spurlos verschwinden
Man kann in der heutigen Gesellschaft sicherlich mal für eine Weile untertauchen. Um aber spurlos zu verschwinden, bedarf es die Hilfe eines Profis. “Delete & Reset“ – einmal das eigene Leben zurück auf Start stellen. Ein neuer Name, ein neuer Pass, eine neue Identidät. Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen würden – wenn sie nur wüssten wie? Hier erklärt Ihnen ein Profi im Detail, wie es geht…

 

Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters


18 KOMMENTARE

avatar
14 Kommentar Themen
4 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf den am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
  Abonnieren  
Neueste Älteste Meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
trackback

[…] von N8Waechter […]

Walter Roth
Walter Roth

Na, dann wollen wir hoffen das sich die „Ente“ all wahr erweist und die alte Ratte weg ist.

Als letzte Woche der US-Kongress die Untersuchungen gegen Clinton …..nicht einfach aufgeben wollte, da hielt ich das für einen Fingerzeig an Clinton und auch Soros nun Ruhe zu geben, sich in die Niederlage zu schicken.
Der „Violette Auftritt“ Clintons stellte ja einen direkten Bezug zu den Farbenrevolutionen des Soros her. Und es war eine Kampfansage an Trump die direkter wohl kaum hätte sein können.

Sollte Soros und die Clinton-Bande das nicht verstanden haben….?

Morde für eine Regierung sind etwas extrem schlimmes, ich hätte es lieber wenn die alle vor Gericht stehen würden. Aber es ist wie mit den Mafiapaten in Italien, sie benutzen das System gegen uns.
Oder nehmen wir den Islam, auch der benutzt die Demokratie um ebendiese auszuschalten.
Ein Soros benutzt die Demokratie um seinen linken Extremismus zu verbreiten.
In beiden Fällen darf man nicht Demokrat sein um deren Machenschaften entgegenzutreten.

Es gibt Fälle, da muss man die Demokratie beiseite legen um die Antidemokraten zu bekämpfen. Die andere Wange darf man denen nicht hinhalten.

manfred : bautz - Mut zur Gegenwart, für die Zukunft - Odins Speer soll Weisheit verleihen
manfred : bautz - Mut zur Gegenwart, für die Zukunft - Odins Speer soll Weisheit verleihen

In einer uralten Fassung der Bergpredigt heißt es:
Schlägt Dich jemand auf die rechte Wange, so halte ihm die Linke hin.
Schlägt er Dich auf die Linke Wange, so halte ihm erneut die Rechte hin.
Will er Dich erneut auf die rechte Wange schlagen, so strecke ihn mit einem Schlage nieder.

Übersetzt heißt das:

Jeder hat drei Chancen mir zu beweisen, daß ich mich irre und er ist wider meiner Erwartung ein A…loch, dann beweis ich ihm, daß ich ein größeres A…loch sein kann, als er.

So macht das Leben Spaß – so funktioniert die Sozialisation. Alles andere ist lediglich die Etablierung von Asozialem mittels Political Correctness und debiler Toleranz. Das wäre dann die Duldung der Auslöschung der Pflicht zur Hilfeleistung und der Eigenständigkeit im Gemeinschaftssinn. Das wäre dann Konformität zu den ach so demokratischen Neuen Linken, die sich nur mal wieder umbenannt haben, wie Selafield in Windscale oder umgekehrt – Sch…e hat nun mal kein sauberes Ende, an dem man sie aufheben kann, ohne dreckige Finger zu bekommen.

Liebe Deinen Nächsten, wie Dich selbst. So mußt erst mal Dich selbst lieben, damit Du diesem Anspruch gerecht werden kannst.

Namaste – AHO

Elli
Elli

Es scheint, dass es nur „so“ geht. Denn die Infiltration in den öffentlichen Behörden ist schon zu weit fortgeschritten, als dass man mittels ordentlichen Verfahren diesen Verbrechern beikommen könnte. Walter Roth, ich sehe es genau so: man muss die Demokratie vor diesen Kampf beiseite legen, denn hier geht es nur um eines: unsere Freiheit und unser Leben! um nicht weniger und je mehr Menschen das verstanden haben um so schneller wird sich das Gute durchsetzen.

Gaetir der Berghüter
Gaetir der Berghüter

Sollte sich diese Nachricht nicht bewahrheiten und so von Fulford veröffentlicht werden, wird er stark an Glaubwürdigkeit verlieren. Sollte sie sich bewahrheiten, könnte das seine doch etwas gewagten Thesen bestätigen.

Doch eines hoffen wir sicherlich alle : Möge diese Kanalrratte das Zeitliche gesegnet und von den in seiner Sphäre entsprechenden Geister in Empfang genommen werden.

Manuel Wagner
Manuel Wagner

Sollte sich das Fragezeichen hinter der Meldung über den Tod dieser Ratte Soros, mit einem dreifachen !!! erledigen, und diese Freudenbotschaft sich bestätigen, hätte alles Daumen drücken diesen Tag geheiligt. Ansonsten müssen wir den Druck unserer Daumen erhöhen, Hoffnung führt manchmal zum Ziel. Außerdem, so einige Flöhe sind zwischen zwei Fingern schon zerdrückt worden – und derartiges Ungeziefer gibt’s noch genug. Und Mitleid, kann das Leid auf dieser Erde nicht beenden, nur die Beseitigung der Ursache des Leidens. Soros, ich meine Sorry, mit dem wäre ein Anfang gemacht – alles läuft nach Plan !

Manuel

Siegfried Hermann

Bei dem Mengen an unschuldigen Blut was der an den Händen hat, wäre eine Kugel viel zu wenig gewesen.

Für die westliche Kultur/Schlaf-Bürger wäre es viel wichtiger, dass solche Figuren vor Gericht und Öffentlichkeit bloß gestellt, abgeurteilt und ins Arbeitslager/Zuchthaus verschwinden, damit endlich die Leute begreifen was an kaum zu überbietender Perversität hinter der Fassade abgeht und künftig vermieden zum Wohle aller vermieden werden kann.

Ein Anfang wäre da die Clintons, bevor sie krankheitsbedingt abnippeln.

trackback
Zwiebelcharlie
Zwiebelcharlie

Habe letztes Jahr aufgehört den Fuli zu lesen – fange wieder an, wenn es stimmen sollte 🙂

P.S. Jemand eine Idee, wo die „Politaia-er“ alle stecken könten ?!
Jojo habe ich bei Alpenschau gefunden – GLG

trackback
trackback

[…] Quelle: George Soros “ausgeschaltet“? | N8Waechter.net […]

Beobachter
Beobachter

Was läuft nach Plan, das Trump gewählt wurde lief nach Plan.
Das Rothschild jetzt eine Seite der Puppenspieler deinstalliert läuft nach Plan.

Wir werden sehn was die für ein Plan für Deutschland haben und ob oder jemand diese durchkreuzt.

Fukushima wird gerade auch wiederholt gepeinigt. 7.3

Watson
Watson

Ohne Abschwächung wird nichts laufen, danach werden zahlreiche Akte folgen. Ich glaube nicht, das der neue US-Präsident das System Revisionieren wird oder sonst was.
Ich schließe mich euch beiden an. 🙂

Fukushima hat mich grade heute Abend überrascht. Es scheint zur Zeit überall Erdbebenaktivitäten zu geben.

Störtebekker
Störtebekker

Die Welt wäre tatsächlich etwas besser, wenn die Ratte endlich ihren krausen Ar*ch zugekniffen hätte.

trackback

[…] weiter auf n8waechter.net […]