Warum Amerika bereits verdampft ist

-


Von Doug Casey

doug caseyDas nächste Kapitel der “Noch Größeren Depression“ birgt jede Möglichkeit, den Charakter amerikanischen Lebens radikal und zumindest semi-permanent aufzuheben. Plötzlich und unerwartet wurde Eis zu Wasser; in Russland 1918, in Deutschland 1933, in China 1949, in Vietnam 1954, in Kambodscha 1975 und in Ruanda 1995. Das sind nur die ersten Beispiele, die einem in den Sinn kommen, es gibt viele derer mehr.

Die von mir präsentierten wirtschaftlichen Ereignisse werden für viele Menschen eine ernsthafte Notlage und Unannehmlichkeiten bedeuten. Aber das sorgt mich nicht annähernd so sehr, wie die gesellschaftliche und politische Reaktion. Jeder leidet in einer ernsthaften Depression, aber wenn man versteht was vor sich geht und sich darauf vorbereitet, kann es einem gut genug gehen.

Natürlich folgt politische und gesellschaftliche Veränderung stets wirtschaftlichen und finanziellen Turbulenzen, aber ich denke es wird dieses Mal viel drastischer sein, weil die USA sich bereits seit einer ganzen Weile auf dem Weg zu einem Polizeistaat befindet. Der Trend wurde durch den sogenannten “Krieg gegen den Terror“ 2001 erheblich herausgefordert und er wird in den kommenden Monaten sehr wahrscheinlich den Hyperantrieb einschalten, wenn die Wirtschaft das Auge des Sturms verlässt.

Ich weiß, es erscheint asynchron bei kleinen Städten mit jeder Menge Einkaufszentren an einen Polizeistaat zu denken, ist es aber nicht wirklich. Denken Sie in Science Fiction, einem Genre, welches weit mehr prognostischen Wert hat, als die Arbeit irgendeines Zukunftsforschers oder Think Tanks. Die Realität ahmt die Kunst nach.

1932 zeichnete Aldous Huxley in »Schöne Neue Welt« das Bild eines hochgradig kontrollierten Utopias, in der Drogen alle dazu brachten zu denken, sie seien glücklich (genau genommen “zu fühlen“, denn “zu denken“ konnte einen nur unglücklich machen). Die USA hat dies weitestgehend umgesetzt. Große Mengen von allem Möglichen werden auf Kredit gekauft, es wird American Idol und seine Ableger in jeder freien Minute geschaut und dabei jede Menge Ritalin und Prozac eingenommen.

Sechzehn Jahre später beschrieb George Orwell eine noch kontrolliertere Dystopie in »1984«. Jeder kennt die Geschichte, selbst wenn sie das Buch nicht gelesen haben.

Interessanterweise waren beide Autoren den Ereignissen eine Generation oder so voraus, wie es bei guten Sci-Fi-Autoren sein sollte. Was wir vermutlich in den nächsten paar Jahren erleben werden, sind Teile beider ihrer Welten.

Im Grunde sehen wir es bereits jetzt oder zumindest eine Vorschau davon. Wann immer ich in die USA zurückkehre, geht mir die Einwanderungsbehörde und der Zoll unter die Haut. Und die sind nicht mehr nur an Flughäfen und an der Grenze zu finden, sie finden sich viele Meilen landeinwärts und halten einen willkürlich an, um die Papiere zu überprüfen.

Die sind beinahe so widerwärtig wie die TSA, welche eine höchst gefährliche Unternehmenskultur entwickelt hat und sich durch mehr Angestellte und größere Macht nun sogar in Bussen, Zügen und bald wohl auch auf den Highways einmischt. Das FBI, die CIA, die DEA, die ATF, der Secret Service, die Federal Marshals, FEMA und buchstäblich Unmengen von anderen nationalen Vollzugsbehörden expandieren allesamt rapide. Sie sind lange Zeit eine veritable Leibgarde gewesen, aber inzwischen haben sie sich verselbstständigt.

Homeland Security stellt gerade seinen neuen über 160 Hektar großen Campus in Washington D.C. fertig. Überall findet sich Polizei und sie ist zunehmend militarisiert – sowohl seitens der Ausrüstung, als auch ihrer Gesinnung – und das Militär selbst, aufgeblasen mit einem Budget von hunderten Milliarden Dollars jährlich, hat die Comic-Welt von Beetle Bailey weit hinter sich gelassen.

Da sind Black-Ops-Möchtegerne voller Steroide, die sich während der unzähligen nicht erklärten Kriege der Regierung jede Menge schlechter Angewohnheiten angeeignet haben. All diese Typen befürworten die Dutzenden von überall in den USA aufgebauten “Fusion Centers“, die aus irgendeinem Grund Informationen aus jeder nur erdenklichen Quelle sammeln und korrelieren.

All diese Organisationen sind reine Bürokratie. Sie dienen primär sich selbst. Ihr vordringlichster Impuls ist zu wachsen und ihre Budgets zu erhöhen. Sie neigen dazu, die falsche Art von Menschen anzuziehen und treiben Menschen mit guten Absichten heraus. Es ist inzwischen so weit gekommen, dass selbst wenn John Galt zum Präsidenten gewählt werden würde, wäre es für ihn nicht nur unmöglich, sie zu entwurzeln, sondern gefährlich sie zu konfrontieren.

Hier also noch eine weitere Prognose: während sie die wirtschaftliche und gesellschaftliche Unordnung vorantreiben, werden diese neuen Prätorianer mit ihrem Hang zur professionellen Paranoia und zum “nationalen Sicherheitsstaat“ wahrlich bösartig werden. Sie werden die fortschreitende Wirtschaftskrise zur Steigerung ihrer Macht nutzen, ob Sie das wollen oder nicht. Das amerikanische Volk wird es fordern, da es mittlerweile derart degradiert ist, dass es tatsächlich die Anwesenheit von Sicherheit der Aussicht auf persönliche Verantwortung vorzieht.

Falls ich recht habe (und ich bin mir so sicher, wie ich mir nur sein kann), dann wird es für Libertäre, klassische Liberale, Konservative, Individualisten, Freidenker, Nicht-Konformisten, Menschen die Newsletter wie diesen hier abonnieren oder verdächtige Internetseiten besuchen, nicht besonders gut laufen. Es war schon während der vergangenen Krisen in Amerika für diese Leute ein gefährliches Umfeld (ganz zu schweigen von jenen japanischer oder deutscher Herkunft und Anhängern diverser religiöser Gruppen). Wenn die Schimpansen johlen und hecheln, dann sollten Sie besser mitmachen, sonst fangen die an sich zu wundern, warum Sie es nicht tun.

Ich erwarte, dass das was auf uns zukommt viel ernster sein wird, als jede Krise der Vergangenheit – zum Teil weil Amerika bereits verdampft ist, wie der Frühnebel an einem heißen Sommertag. Sie sind nicht mehr in Kansas – und auch Kansas ist nicht mehr in Kansas [Anspielung auf “Der Zauberer von Oz“].

***

>>> zum englischsprachigen Original-Beitrag

Übersetzung aus dem Englischen vom Nachtwächter


Alle Rechte der auf N8Waechter.net verwendeten Inhalte liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


Die erkaufte Zeit läuft ab!
Weltweit gibt es ständig mehr Konflikte und täglich steigt die Gefahr eines offenen Konflikts mitten in Europa. Bereiten Sie sich auf die Konsequenzen einer solchen Auseinandersetzung und eines Systemzusammenbruchs vor! Ob ein Überleben in Europa, inmitten von Smartphone-Zombies und Ignoranten möglich ist, wenn es kracht, ist fraglich. Autarkie fernab von Menschenmassen, 500 Meter über dem Meer in perfektem Klima. 30 Hektar für 100 Personen die nur ein gemeinsames Ziel haben…


Hilf Dir selbst, sonst hilft Dir keiner
Eigenverantwortung zu übernehmen ist kein Hexenwerk. Jeder von uns ist in vielerlei Ablenkungen gefangen und jeder von uns macht gelegentlich einmal den “Vogel-Strauß“ und steckt den Kopf lieber in den Sand. Nehmen Sie sich stattdessen lieber Zeit über sich selbst zu reflektieren und trennen Sie sich von Gedanken und Dingen, die Ihrem Leben und Ihrem Glücklichsein hinderlich sind. Hier finden Sie viele wertvolle Tipps und Anregungen dazu…


CIA, FBI & Co.
Seit dem Fall des Eisernen Vorhangs werden mehr und mehr mißlungene Operationen und verbrecherische Aktionen bekannt: über das Scheitern der Spionagearbeit gegen die UdSSR und die kaltschnäuzige Wildwestmanier, mit der die CIA völkerrechtswidrig die Häfen Nicaraguas verminte, über die Mordpläne gegen Fidel Castro und die »atemberaubende Inkompetenz« (New York Times) im Krieg gegen den Irak. Zahllose unerklärten Kriege, Umstürze und Sabotageaktionen wurden von den US-Geheimdiensten initiiert, die ihre unheimliche Macht auch gegen die eigene Bevölkerung entfalten. Was steckt hinter der Fassade der CIA und der übrigen US-Geheimdienste wie NSA, FBI und IRS…?


Amerika, seine Gefängnisse und das Armutsproblem
Die USA sind ein großes Gefängnis – zumindest für jene, die „abgerutscht“ sind und es nicht geschafft haben, den amerikanischen Traum von Aufstieg und Wohlstand zu erreichen. Seit Jahrzehnten steigt die Zahl der Häftlinge drastisch an, nicht nur der farbigen. Selbst Bagatelldelikte führen zu absurd langjährigen Strafen, die die Reste jeder bürgerlichen Existenz vernichten…


Das Anglo-Amerikanische Establishment
Cecil Rhodes gründete in London eine Geheimgesellschaft, die zu einer Art »geheimen Weltregierung« aufgestiegen ist. Von den Mainstream-Historikern weitgehend ignoriert, sicherte sich diese Geheimgesellschaft bedeutenden Einfluss auf die Politik Londons und später auf die gesamte Weltpolitik. Der Zirkel, der anfangs nur aus einer Handvoll Männer bestand, fand immer mehr Gesinnungsgenossen, gewann nach und nach Einfluss auf Gesellschaft und Geopolitik und manipulierte die öffentliche Meinung. Wer die wirklichen Strippenzieher der Weltpolitik des 20. Jahrhunderts waren, erfahren Sie hier….


Drahtzieher der Macht
Angela Merkel war dabei. Joschka Fischer war dabei, ebenso Henry Kissinger, David Rockefeller und Josef Ackermann. Seit 1954 trifft sich jedes Jahr ein diskreter Zirkel der Mächtigen aus Wirtschaft, Politik und Medien: die Bilderberger. Hier wird die Geschichte dieser geheimen Elite aufgedeckt, es werden die Teilnehmer, ihre Ziele und Absichten genannt…


Whistleblower
Insider aus Politik, Wirtschaft, Medizin, Polizei, Geheimdienst, Bundeswehr und Logentum packen aus! Edward Snowden und auch Julian Assange dürften den meisten Menschen bekannt sein. Beide haben im Ausland Asyl beantragt, weil man sie juristisch wegen Verrats belangen möchte. Man will sie jedoch nicht bestrafen, weil sie Unwahrheiten oder Lügen verbreitet haben – nein! Man will sie bestrafen, weil sie den Menschen die Wahrheit gesagt haben, die Wahrheit darüber, dass wir alle von unseren Regierungen und deren Geheimdiensten überwacht und ausspioniert werden. Unsere Volksvertreter dienen uns nicht, sie dienen ganz anderen Interessen und die Zeit ist reif für die Wahrheit…


Herrschaft der Lüge
Vom Mittelalter bis heute beherrscht die Scheinwissenschaft wichtige Bereiche gesellschaftlichen Denkens. Menschen leiden unter den Ideologien, die sich in den Köpfen der Meinungsmacher und Politiker festgesetzt und mit denen die Meinungs- und Staatsherrscher die Macht errungen haben, obwohl viele Doktrinen, unter dem Vorwand wissenschaftlicher Erwiesenheit einem gläubigen Publikum eingehämmert, längst widerlegt sind…


Bevor Du Dich erschießt, lies dieses Buch!
Wie schaut’s aus? Sind Sie gerade an einem Punkt angelangt, an dem Sie sich die Kugel geben wollen, weil Ihnen das Wasser bis zum Hals steht oder weil Sie keine Ahnung haben, wie Sie die aktuellen Rechnungen bezahlen sollen oder Ihre Altlasten begleichen können, um endlich wieder frei zu sein? Ist Ihre Ehe zerbrochen, Ihr Freund oder gar Ihr Kind gestorben, oder hat ein schwerer Unfall Ihr Leben derart verändert, dass Sie keinen Sinn mehr darin sehen? Sie haben Ihr Gesicht verloren, sind verleumdet, betrogen oder misshandelt worden? Halten Sie inne, Sie sind nicht alleine! Viel mehr Menschen, als Sie sich vorstellen können, sind momentan in extreme innere Prozesse verwickelt. Und es werden mehr, immer mehr – weltweit! Und das hat einen besonderen (und guten) Grund…


Der Krieg der Banken gegen die Welt
Das Bankensystem muss wieder der Wirtschaft dienen und nicht umgekehrt. Doch nun betreibt die Finanzwelt eine neue Art der Kriegsführung gegen das Volk, die unsere Gesellschaften polarisiert. Weltweit werden Bürger revoltieren, denn die Interessen von Gläubigern sind nicht die der Demokratie…


Handbuch für das Überleben in Krisenzeiten
Wir leben in einer Zeit der großen Krisen. Die Weltwirtschaft ist am Boden, das Vertrauen in die Finanzwelt ist erschüttert, die Ersparnisse sind nicht mehr sicher, der Arbeitsmarkt verschlechtert sich zusehends. Die Polizei befürchtet in deutschen Städten Unruhen und bürgerkriegsähnliche Zustände. Politiker agieren immer hilfloser angesichts der zunehmenden Probleme. Immer mehr Menschen hegen Zukunfts- und Existenzängste. Hier werden Ihnen die Kenntnisse vermittelt, die erforderlich sind, um sich rundherum selbst zu helfen…


Perfekte Krisenvorsorge
Es ist noch nicht zu spät, die Weichen für eine Überlebensstrategie in Krisenfällen zu stellen. Wie sichern Sie ihr Einkommen? Wir richten Sie Ihre Finanzen neu aus und erhalten Ihre Zahlungsfähigkeit? Wie überstehen Sie durch persönliche Vorsorge auch langanhaltende Krisen? Wie ernähren Sie sich, wenn die Supermärkte geschlossen bleiben? Wie können Sie sich in Krisenfällen selbst verteidigen und sich vor Diebstahl schützen? Dies und vieles mehr erfahren Sie hier…


Pfefferspray PSX1
Dieses Pfefferspray PSX1 von Piexon ist im Notfall sofort einsatzbereit und kann in der Tasche oder am Gürtel sicher getragen werden. Das PSX1 wurde von Schweizer Ingenieuren in Zusammenarbeit mit Selbstverteidigungs-Lehrern und Nahkampf-Experten entwickelt. Dank seiner horizontalen Bauweise ist es sehr flexibel in der Anwendung und kann auf unterschiedliche Arten genutzt werden.
>>> hier entlang <<<


Mobiler Minialarm
Die Zahl der Überfälle steigt und daher wird ein effektiver Selbstschutz immer wichtiger. Schützen Sie sich wirksam vor Angriffen, Vergewaltigungen und körperlicher Gewalt und machen Sie im Fall eines Übergriffs auf sich aufmerksam! Dieser Mini-Alarm passt in jede Tasche und kann bei Bedarf durch kurzes Ziehen am Schmuckanhänger blitz- schnell aktiviert werden. Superlaute 120 dB: effektive Abschreckung und lauter Hilferuf zugleich.
>>> hier entlang <<<


Guardian Angel II
Der „Guardian Angel“ ist speziell für die Nahbereichsverteidigung (0,5 bis 4m) konzipiert. Die geringe Wind- anfälligkeit und Querkontamination sind einzigartig für ein so kompaktes Verteidigungsgerät. Guardian Angel dürfen fast überall hin mitgenommen werden (Ausnahme Flugzeug). Im Auto, der Handtasche oder auch direkt am Körper geführt, ist er immer sofort einsatzbereit.
>>> hier entlang <<<


TW1000 Pfeffer-Jet Lady
Original TW1000 Abwehrspray, Made in Germany. Klein, leicht, handlich und zielgenau! Kein Vernebeln des Flüssigstrahls, Reichweite bis zu 4 Meter, natürlicher Chili-Extrakt, Sicherung gegen unbeabsichtigtes Auslösen und Selbstansprühen.
>>> hier entlang <<<


Pfefferspray zur Gebäudesicherung
Mit diesem großen Pfefferspray können Sie Ihr Heim auch gegen mehrere Störenfriede wirksam schützen. Alle Pfeffersprays basieren auf Cayenne-Pfeffer – dem Oleoresin Capsaecin. In Notwehrsituationen ist der Einsatz gegen Personen erlaubt!
>>> hier entlang <<<


Vermeiden Sie Hunger in der Krise!
Wir stehen vor der größten Krise der Menschheitsgeschichte! Ein Lebensmitteldiscounter schlägt sein Lebensmittel-Sortiment im Schnitt alle zwei Tage komplett um. Sobald der Systemcrash da ist, sind die Regale binnen weniger Stunden leer. Das Bundesamt für Zivilschutz empfiehlt seit vielen Jahren, dass jeder Haushalt über einen Vorrat von mindestens zwei Wochen verfügen sollte. Wie lange reichen Ihre Vorräte? Hier geht es zur Notversorgung für Sie und Ihre Familie…


Überlebenstechniken
Überleben in Extremsituationen, in der Natur und in der Zivilisation. Wie berge und rette ich Kameraden? Wie funktioniert Wiederbelebung? Wie gehe ich mit Verletzungen um? Wie mache ich verunreinigtes Wasser trinkbar? Wie beschaffe ich Nahrung in der Natur? Wie stelle ich Kleidung her? Dies und vieles mehr erfahren Sie hier…


Das Survival-Wissen der Spezialeinheiten
Strom und Trinkwasser, Einkaufsmöglichkeiten und medizinische Versorgung: In unserer zivilisierten Welt klingt das selbstverständlich. Erst wenn diese »Lebensadern« durch eine Katastrophe, sei es bei Hochwasser, nach Lawinenabgängen oder bei einem »Blackout«, plötzlich unterbrochen sind, wird einem die Abhängigkeit schmerzlich bewusst – oft ist es dann zu spät! Was Sie vorsorglich tun können, erfahren Sie hier…


Es ist 5 vor 12! Europa brennt!
Wer glaubt, dass wir in stabilen Zeit leben, der lebt in einer Scheinwelt. Alles spitzt sich tagtäglich zu, Unruhe herrscht in fast allen europäischen Ländern. Wir schlittern mit hohem Tempo in die größte Wirtschaftskrise aller Zeiten – Jeder, der seine Augen öffnet, weiß das. Und wenn es losgeht, dann passiert es über Nacht und wir werden in kürzester Zeit Tote durch Gewalt, Hunger, Durst und Krankheit geben. Nur wer sich vorbereitet, hat eine Chance zu überleben. Schützen Sie sich und Ihre Familie!


Spurlos verschwinden
Man kann in der heutigen Gesellschaft sicherlich mal für eine Weile untertauchen. Um aber spurlos zu verschwinden, bedarf es die Hilfe eines Profis. “Delete & Reset“ – einmal das eigene Leben zurück auf Start stellen. Ein neuer Name, ein neuer Pass, eine neue Identidät. Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen würden – wenn sie nur wüssten wie? Hier erklärt Ihnen ein Profi im Detail, wie es geht…

Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters


1 KOMMENTAR

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf den am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
  Abonnieren  
Neueste Älteste Meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Watson
Watson

Diese Privat bezahlten Typen sind nicht ganz dicht. Auf Yt gibt es genug Videos, wo Menschen von denen nieder geschossen werden. Auch in D gibt es Nachahmer und Hosen Taschen Rambos – die keine Ethik und Moral kennen. Die werden von der Obrigkeit geduldet, weil sie selber nicht ganz dicht sind.

Solange dieses Finanzsystem bestehen bleibt – wird es die ganzen Ungerechtigkeiten auf der Erde geben. Wenn es kracht, wird es jeden treffen und dafür sind Vorkehrungen getroffen wurden.

Die Fema-Camps sind schon (fast) fertig und die Kaufhäuser können später als Arbeitslager benutzt werden. Die Särge stehen ja auch schon bereit.

Echt traurig das ganze. Ich glaube ohne Blut ergießen wird das ganze nicht enden. Es kann nicht mehr lange dauern.