US-Gefängnissystem größer als sowjetische Gulags

-


Von Joshua Krause

Viele Amerikaner sind ziemlich überzeugt davon, dass sie in einer der freisten Nationen auf dem Planeten leben. Selbst wenn sie nicht denken, dass wir die Freisten sind, so glauben sie doch, dass unsere Bevölkerung viel mehr Rechte hat, als die große Mehrheit der Menschheit.

Diese Leute ignorieren dabei gerne unsere große Anzahl Gefängnis-Insassen. Kann man es wirklich als ein freies Land bezeichnen, wenn diese Nation die Freiheiten seiner Bevölkerung in einem derart großen prozentualen Umfang einschränkt? Dabei wurden die meisten nicht einmal wegen Gewaltverbrechen verurteilt.

Was noch schockierender ist, ist dass unsere Gefängnis-Insassen-Population in den letzten paar Jahren einen unheilvollen Meilenstein passiert hat. Im Jahr 2009 lag die Zahl der im Gefängnis sitzenden oder zu Bewährung verurteilten Amerikaner bei 7 Millionen. Wenn man ehemalige Häftlinge miteinrechnet, die aus unserem Haft-System seitdem entlassen wurden, dann kommt man per 2010 auf 19 Millionen Menschen. Diese Zahl übersteigt die 18 Millionen Menschen, die zwischen 1929 und 1953 das sowjetische Gulag-System erleiden mussten.

Auch wenn die Bedingungen in den Gulags erheblich schlimmer waren, als in amerikanischen Gefängnissen, so nutzen auch unsere Einrichtungen Zwangsarbeit und Folter-Methoden wie Einzelhaft um die Insassen auf Linie zu halten. Und mit einer Inhaftierungsrate, die vielleicht nur noch von Ländern wie Nordkorea und Kuba übertroffen wird, gibt es keinen Grund zu glauben, dass die Vereinigten Staaten immer noch eine der freien Nationen in der Welt ist.

>>> zum englischsprachigen Original

Übersetzung aus dem Englischen vom Nachtwächter


Alle Rechte der auf N8Waechter.net verwendeten Inhalte liegen grundsätzlich bei den Verfassern der Originale.


Millionen hinter Gittern
Die USA sind ein großes Gefängnis – seit Jahrzehnten steigt die Zahl der Häftlinge drastisch an, nicht nur der farbigen. Selbst Bagatelldelikte führen zu absurd langjährigen Strafen, die die Reste jeder bürgerlichen Existenz vernichten. Ausgangspunkt dieser Entwicklung war der „Krieg gegen die Drogen“. Er begann in den siebziger Jahren und kam unter Ronald Reagan zur vollen Entfaltung. Heute sucht Amerika nach einem Ausweg aus der Gefängniskrise.
>>> wie dieser Ausweg aussehen könnte, erfahren Sie hier <<<


Das Ende des Rechtsstaates
Die »Patriot Act« in den USA und zahlreiche Antiterrorismus-Gesetze in Europa stellen fundamentale Freiheiten der Bürgerinnen und Bürger in Frage, welche mit dem Rechtsstaat gemeinhin verbunden werden. Sie zementieren den Ausnahmezustand, setzen konstitutionelle Garantien außer Kraft und ermöglichen die globale Überwachung der Bevölkerung.
>>> wie der permanente Ausnahmezustand den Rechtsstaat ersetzt, erfahren Sie hier <<<


Guantanamo Bay – Notwendige Maßnahmen oder Verfall des Rechtsstaates?
Seit dem Beginn der Inhaftierungen von Talibankämpfern und Terrorverdächtigen im Zuge des Afghanistanfeldzuges im Gefangenenlager Guantanamo Bay steht der US- Marinestützpunkt im Fokus der Öffentlichkeit. Menschenrechtsorganisationen wie Amnesty International kritisieren neben den Haftbedingungen die schwindenden rechtlichen Möglichkeiten der Gefangenen und verdächtigen die USA darüber hinaus der Folter, wie sie auch im irakischen Gefängnis Abu Ghraib praktiziert wurde.
>>> was Guantanamo für die US-Behörden ist, erfahren sie hier <<<


Der CIA-Folterreport
Der am 9. Dezember 2014 vom United States Senate Select Committee on Intelligence veröffentlichte Report basiert auf über sechs Millionen interner CIA-Dokumente. Diese beinhalten Informationen zu geheimen Gefängnissen, getöteten Insassen und den angewandten Verhörmethoden. Darüber hinaus zeigen sie die Verzahnung der CIA mit anderen Regierungsorganisationen – innerhalb und außerhalb der USA. Welche Bedeutung hat dieser Bericht für Deutschland und Europa? Welche juristischen und strafrechtlichen Konsequenzen ergeben sich?
>>> hier erfahren Sie es <<<


Die erkaufte Zeit läuft ab!
Weltweit gibt es ständig mehr Konflikte und täglich steigt die Gefahr eines offenen Konflikts mitten in Europa. Bereiten Sie sich auf die Konsequenzen einer solchen Auseinandersetzung und eines Systemzusammenbruchs vor! Ob ein Überleben in Europa, inmitten von Smartphone-Zombies und Ignoranten möglich ist, wenn es kracht, ist fraglich. Autarkie fernab von Menschenmassen, 500 Meter über dem Meer in perfektem Klima. 30 Hektar für 100 Personen die nur ein gemeinsames Ziel haben…
>>> welches das ist, erfahren Sie hier <<<


Es ist 5 vor 12! Europa brennt!
Wer glaubt, dass wir in stabilen Zeit leben, der lebt in einer Scheinwelt. Alles spitzt sich tagtäglich zu, Unruhe herrscht in fast allen europäischen Ländern. Wir schlittern mit hohem Tempo in die größte Wirtschaftskrise aller Zeiten – Jeder, der seine Augen öffnet, weiß das. Und wenn es losgeht, dann passiert es über Nacht und wir werden in kürzester Zeit Tote durch Gewalt, Hunger, Durst und Krankheit geben. Nur wer sich vorbereitet, hat eine Chance zu überleben. Schützen Sie sich und Ihre Familie!
>>> hier erfahren Sie, was Sie dafür tun müssen <<<


Spurlos verschwinden
Man kann in der heutigen Gesellschaft sicherlich mal für eine Weile untertauchen. Um aber spurlos zu verschwinden, bedarf es die Hilfe eines Profis. “Delete & Reset“ – einmal das eigene Leben zurück auf Start stellen. Ein neuer Name, ein neuer Pass, eine neue Identidät. Gehören Sie zu denjenigen, die eigentlich morgen schon abreisen würden – wenn sie nur wüssten wie?
>>> hier erklärt Ihnen ein Profi im Detail, wie es geht <<<


Überlebenstechniken
Überleben in Extremsituationen, in der Natur und in der Zivilisation. Wie berge und rette ich Kameraden? Wie funktioniert Wiederbelebung? Wie gehe ich mit Verletzungen um? Wie mache ich verunreinigtes Wasser trinkbar? Wie beschaffe ich Nahrung in der Natur? Wie stelle ich Kleidung her?
>>> dies und viel mehr erfahren Sie hier <<<


Perfekte Krisenvorsorge
Es ist noch nicht zu spät, die Weichen für eine Überlebensstrategie in Krisenfällen zu stellen. Wie sichern Sie ihr Einkommen? Wir richten Sie Ihre Finanzen neu aus und erhalten Ihre Zahlungsfähigkeit? Wie überstehen Sie durch persönliche Vorsorge auch langanhaltende Krisen? Wie ernähren Sie sich, wenn die Supermärkte geschlossen bleiben? Wie können Sie sich in Krisenfällen selbst verteidigen und sich vor Diebstahl schützen?
>>> dies und vieles mehr erfahren Sie hier <<<


BP-5 Notration
Das weltbekannte Produkt BP-5 wird seit vielen Jahren von Hilfsorganisationen, im Katastrophenschutz, bei Militär und Marine (Seenotration), im Expeditionsbereich und vor allem im Zivilschutz als Notverpflegung bzw. für die Lebensmittelbevorratung verwendet. BP-5 ist eine Art Müsliriegel, der hauptsächlich aus gebackenem Weizen besteht. BP-5 ist sofort verzehrfertig und muss nicht gekocht werden. Es schmeckt sehr gut (süß) und ist für jeden (auch Kleinkinder) bestens geeignet. BP-5 hat extrem hohe Nährwerte und eine Packung mit 500 g (2-Tages-Ration) entspricht 2.290 kcal.
>>> hier bekommen Sie das Langzeitlebensmittel <<<


Gegen den Mangel
Weite Teile der uns zur Verfügung gestellten Nahrung ist minderwertig und kann nur noch als »Füllstoff« bezeichnet werden. Wir sind »sauer«, und zwar im wahrsten Sinn des Wortes, und täglich nehmen wir Gifte aus der Umwelt und mit der denaturierten und mit Giften belasteten Nahrung auf. Daher ist Entgiftung, gesunde Ernährung und wertvolle Nahrungsergänzung in Zeiten, in denen uns überlebensnotwendige Nährstoffe vorenthalten werden, eine schlichte Notwendigkeit!


Das berechenbare Wunder der Natur
Durch falsche oder einseitige Ernährung oder langandauernde physische wie auch psychische Überbelastung hat sich unser Bedarf an Vitalstoffen wie Vitaminen, Mineralstoffen, Aminosäuren und Spurenelementen deutlich erhöht. Der Nährstoffgehalt unserer heutigen Nahrungsmittel ist dagegen im Vergleich zu früher um rund 30% zurückgegangen. Selbst mit gesunder Ernährung ist es nicht mehr möglich, unser Nährstoff-Soll über das tägliche Essen zu decken. Das gezielte Wiederauffüllen unseres Nährstoff-Speichers führt dabei zu erstaunlichen Nebeneffekten!
>>> hier erfahren Sie mehr über einen davon <<<

Aufrichtigen Dank an alle Unterstützer und Förderer dieser Netzseite!

Unterstütze den Nachtwächter

Werde ein Förderer des Nachtwächters


1 KOMMENTAR

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf den am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
  Abonnieren  
Neueste Älteste Meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
trackback

[…] US-Gefängnissystem größer als sowjetische Gulags | N8Waechter.net. […]